Versandkostenfrei ab Euro 115,-
Das Lager ist leeer.
W

Wiser's 18 Jahre 0,7 l

52,90EUR 46,90EUR *
Sie sparen 11,34 %
67,00EUR / Liter - mit Farbstoff
Nicht am Lager

Beschreibung

18 Jahre ist dieser kanadische Whisky alt. J.P. Wiser‘s hat den Blend mit 40 Vol./% Alkohol abgefüllt auf 3.500 Flaschen.

Tasting 1

In der Nase nicht extrem ausdrucksstark, aber leichte Aromen von Vanillecreme mit Wogen von Orangenschale machen sich bemerkbar. Am Gaumen leicht und reizvoll mit weiteren Vanillenoten, Toffee und Gewürzen. Obwohl dies etwas heiß endet, habe ich den Eindruck, dass dieser Whisky von einem höheren Alkoholanteil profitieren würde. Im Finish lang anhaltend und geschmeidig. Reife Holzaromen entfalten sich, aber insgesamt ist er nicht besonders komplex. Tasting Notes von Distiller.com, Paul Belbusti

Tasting 2

Nase: Komplex, sodass viele Aromennuancen unter einem Schleier von holziger Zigarrenbox, Bleistiftspänen und frisch gesägtem Holz hervorlugen. Reichlich Roggengetreide und Roggengewürze werden von Hinweisen auf Toffee, Limettenschale und Sauerteig-/Roggennoten nuanciert. Dies ist der traditionelle, harte, frische, pfeffrige Roggen, für den kanadische Whiskys bekannt sind. Da die Nase sich an die intensive Eiche gewöhnt, entfaltet sich eine neue Komplexität mit Andeutungen auf Vanille und sowohl scharfen als auch weichen Früchten: Kiwi und Pflaume. Der Whisky bringt einen zu zwei verschiedenen Plätzen zugleich: Trockenes Gras, frisches Wasser und dezente Hinweise auf Kiefer suggerieren einen Herbsttag im kanadischen Schild. Dann jedoch kommen lederige Düfte von Burley-Tabak hinzu, welche ofenähnliche Aromen aus Tillsonburg, Ontario, hervorbringen. Von würziger, trockener Schärfe – Klebestift – sodass sich Tannine am Gaumen entfalten. Vom Nosing bis ins Finish hinein stets Eiche, Eiche, Eiche.
Gaumen: Anfangs Düfte von angebranntem Toffee, Butterscotch, Pfeffer und heißen Gewürzen, die schnell von frisch geschnittenem Holz und anziehenden Eichentanninen übernommen werden. Der Whisky wärmt den Hals, während eine süße, neckische Fruchtigkeit heiße, würzige, Roggengetreidenoten und eine hintergründige, zitrische Bitterkeit einleitet. In der Tat sehr geschmackvoll. Von Anfang bis Ende dominiert aromatisches Holz, allerdings ist es durch allgegenwärtigen weißen Pfeffer abgestimmt, sodass diverse Geschmackskombinationen kommen und gehen. Ein sehr komplexer und aktiver Whisky. Süße Vanille, Gerstenzucker, Andeutungen auf Salz, Pfeffer und heiße, pikante Gewürze, die den mittleren Gaumen unter Feuer nehmen. Fruchtiger Roggen mit süßem, getrocknetem Backobst, das schlussendlich von Fluten von heißem Ingwer, pfeffriger Hitze und einer typisch kanadischen und reinigenden, bitteren Würze übernommen wird. Als die Tannine milder werden, bildet sich ein Kontrast zum intensiven, cremigen Mundgefühl. Einfach spektakulär.
Finish: Ein Whisky, der anfangs Vollgas gibt, aber nach dem letzten Schluck in keiner Eile ist, sich zu verflüchtigen. Heiße, pfeffrige Noten mit früherer, zitrischer Würze ebnen den Weg zu Eichentanninen, die sich dann zu einer zurückhaltenden Süße verwandeln. Das Roggengetreide säuselt seine typische Fruchtigkeit mit einem zimtähnlichen Touch, der aber ohne Zimtgeschmack daherkommt. Die reichhaltige Eichigkeit verweilt bis zum Ende mit einer wärmenden Würzigkeit, bevor sich final die zitrisch-süße Bitterkeit wieder bemerkbar macht, die absolut köstlich ist. Tasting Notes von CanadianWhisky.org

  • Land   Kanada
  • Art   Blend
  • Vol/%   40 %
  • Inhalt   0.70 l
  • Alter   18
  • Gefiltert   Ja
  • Fassstärke   Nein
  • Farbstoff   Ja
  • Abfüller   Original
 Ean: 5000299613122

Hersteller

Ranking

2,5 von 5 (Startwert)
(Bisher ohne Wertung)

Geschmackliche

Es liegen noch keine geschmacklichen Einschätzungen vor.

Reviews