Whisky - Schweden

Whisky aus Schweden
Schwedischer Whisky – eine neue Branche mit Zukunft für Schweden? Dass Whisky in hervorragender Qualität nicht zwangsläufig in Schottland oder Irland gebrannt werden muss, zeigt sich am Beispiel von Schweden. Hier macht die Mackmyra Destillerie als Heimat ihres außergewöhnlich guten Whiskys bereits seit fast zwanzig Jahren besonders auf sich aufmerksam. Nicht nur die Schweden selbst haben ihr Faible für Whisky entdeckt, sondern auch Whisky-Liebhaber aus vielen anderen Ländern der Welt schätzen die neue Erfahrung mit Schwedischem Whisky.

Neben der Mackmyra - Destillerie – der nördlichsten Whisky-Destillerie der Welt – befinden sich mittlerweile in Schweden weitere Whisky-Destillerien, z.B. in Smögen und auf Gotland, im Aufbau.

Mackmyra Svensk Rök Peated 0,5 l
3,20 von 5
33,99EUR
67,98EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Svensk EK 0,7 l
3,03 von 5
39,99EUR
57,13EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Vinterdröm 0,7 l
3,48 von 5
39,90EUR
57,00EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Bruks 0,7 l
2,35 von 5
36,60EUR
52,29EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Bee Liqueur 0,5 l
Ohne Wertung
20,90EUR
41,80EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra 10 Jahre 0,7 l
2,83 von 5
52,75EUR
75,36EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Motörhead XXXX 0,7 l
Ohne Wertung
67,90EUR
97,00EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Skördetid 0,7 l
Ohne Wertung
49,90EUR
71,29EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Vit Hund 0,5 l
2,46 von 5
28,80EUR
57,60EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Moment Skog 0,7 l
2,94 von 5
99,00EUR
141,43EUR / Liter
Nicht Lieferbar
Mackmyra Moment Bärnsten 0,7 l
Ohne Wertung
99,00EUR
141,43EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Mack 0,7 l
Ohne Wertung
28,90EUR
41,29EUR / Liter
Lieferbar
Kyrö Juuri Rye Spirit 0,5 l

Bisher ohne Wertung

34,95EUR
69,90EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra 10 Jahre 0,7 l
2.83 von 5
52,75EUR
75,36EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Bruks 0,05 l

Bisher ohne Wertung

6,95EUR
139,00EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Bruks 0,7 l
2.35 von 5
36,60EUR
52,29EUR / Liter
Lieferbar
Der Whisky schmeck minimal nach Sherry
Mackmyra Gruvgold 0,7 l

Bisher ohne Wertung

48,90EUR
69,86EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Vit Hund 0,5 l
2.46 von 5
28,80EUR
57,60EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Svensk Rök Peated 0,05 l
3.2 von 5
8,90EUR
178,00EUR / Liter
Lieferbar
Der Whisky ist torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Mackmyra Svensk Rök Peated 0,5 l
3.2 von 5
33,99EUR
67,98EUR / Liter
Lieferbar
Der Whisky ist torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Mackmyra Vinterdröm 0,7 l
3.48 von 5
39,90EUR
57,00EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Svensk EK 0,7 l

Bisher ohne Wertung

39,99EUR
57,13EUR / Liter
Lieferbar
Der Whisky ist minimal torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Mackmyra Skördetid 0,7 l

Bisher ohne Wertung

49,90EUR
71,29EUR / Liter
Lieferbar
Mackmyra Moment Skog 0,7 l
2.94 von 5
99,00EUR
141,43EUR / Liter
Nicht Lieferbar
Der Whisky ist leicht torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry

“Tanzende Mücken über dem Sumpf“

170 km nördlich von Stockholm wird in der ersten Whisky-Destillerie in Schweden - Mackmyra - seit 1999 schwedischer Whisky produziert. Ein Whisky aus den schwedischen Lowlands der Provinz Gästrikland. Der Name Mackmyra setzt sich aus den Wortkomponenten mack (kleine Mücken) und myr (Sumpf) zusammen. Nomen est Omen! Möglicherweise spiegelt sein Name sogar das Gefühl wider, das bei übermäßigem Genuss des gleichnamigen Whiskys im Kopf entsteht.

Bereits zehn Jahre nach seiner Gründung betrug der Mackmyra-Umsatz mehr als 100 Millionen. Derzeit wird jährlich ca. eine halbe Million Flaschen schwedischer Whisky hergestellt - mit steigender Tendenz.

Die Geschichte der Mackmyra Destillerie

Die erste schwedische Whisky-Destillerie wurde im Jahr 1999 in der Halle einer alten Eisenfabrik, in Mackmyra, südwestlich von Gävle, gebaut und auch nach dem Dorf im Bezirk Valbo benannt. Ein Jahr zuvor hatten acht Freunde, die sich seit Studienzeiten am Royal Institute of Technology kannten, beschlossen, die erste Whisky-Destillerie in Schweden zu gründen. Die Freunde entdeckten ihr Faible für Single Malt Whisky während eines Ski-Urlaubs und sahen es fortan als Herausforderung an, selbst in Schweden das Whiskybrennen einzuführen. 170 verschiedene Zusammensetzungen ihres Malts probierten sie aus, bevor sie sich schließlich im Jahr 2002 auf die beiden besten Ergebnisse konzentrierten. Die Brennerei in der alten Mühle von Mackmyra ging in den Produktionsbetrieb. Im Februar des Jahres 2006 konnte dann die erste Limited Edition Preludium 01 auf den Markt gebracht werden. Bereits nach einer knappen halben Stunde war sie ausverkauft.

Gelagert werden die Fässer von Mackmyra im Waldlager in der Nähe von Mackmyra, in einem alten Bergwerk, auf Schloss Häckeberga, etwa 30 km östlich von Malmö sowie an der Westküste auf der Insel Smögen (Bohuslän).

Mittlerweile befindet sich die Destille im Mackmyra Whiskydorf, nördlich von Gävle, und ist zu einem viel besuchten Touristenanziehungspunkt geworden.

Herstellung des Schwedischen Whiskys Mackmyra

Mit Ausnahme der zur Whisky-Herstellung verwendeten Hefe, die aus Rotebro im Distrikt Sollentuna kommt, werden alle Zutaten aus der Region – im Umkreis von etwa 120 km um Mackmyra – bezogen. Das Wasser wird auf natürlichem Wege gefiltert. Der verwendete Torf stammt aus Österfärnebo, einem Ort, der 38 Kilometer südlich von Sandviken am Fluss Dalälven liegt.

Die Reifung des Whiskys erfolgt hauptsächlich in Fässern aus schwedischer Eiche, was ihm einen etwas kräftigeren Geschmack verleiht. Zusätzlich werden Ex-Bourbonfässern und ehemalige Sherryfässer verwendet. Während des Reifeprozesses werden die Fässer in einer alten Mine, fünfzig Meter unter der Erde, gelagert.

Die Mackmyra-Destillerie verfügt über zwei Brennanlagen, von denen die erste aus dem Jahr 2002 stammt und von Forsyths gebaut wurde, der auch die Anlagen für die Whiskybrennerei Glenlivet in Moray, Schottland und für die Single Estate Distillery Ballindalloch, Speyside, Schottland, konstruierte. Sie hat eine Ausbringungsmenge von 600.000 Flaschen. Die zweite Anlage wurde 2011, zehn Kilometer östlich von Mackmyra, errichtet. Sie verfügt über zwei Pot-Still Brennblasen und hat eine Ausbringungsmenge von 1.8 Millionen Flaschen.

Schwedens Schritt in die höheren Regionen der Whisky-Liga

Zu Ehren seiner Majestät, König Carl dem XVI. Gustaf von Schweden, wurden anlässlich des königlichen Besuchstages - im März 2009 - die Batches in schwedische Eichenfässer gefüllt und anschließend in der betriebseigenen Bodas Mine gelagert, damit sie bis zum 70. Geburtstag des Monarchen, im April 2016, ausgereift waren. Tatsächlich kam dann zum Termin die aktuellste Single Malt „Moment“-Abfüllung auf den Markt. Alle Whiskys der schwedischen Whisky-Ikone Mackmyra, die in schwedischen Eichenfässern ihre Reifephase verbringen durften, sind laut Ranking besonders begehrt. Den Anfang machte Medvind im Jahr 2010, gefolgt von einigen „Moments“. Der Moment Skog („Wald“) wurde im Jahr 2012 herausgebracht – ebenfalls als limitierte Auflage - wie der Geburtstagswhisky. Seine Besonderheit ist, dass er in Fässern reifte, die vorher mit schwedischen Preiselbeer- und Blaubeerweinen durchtränkt wurden, was ihm ein Aroma von waldigen Noten, gepaart mit Eichenholznuancen verleiht.

Übrigens: Mackmyra verzichtet generell auf jegliche Farbstoffe bei allen Abfüllungen!

Tipp zum Kauf von schwedischem Whisky

Mackmyra ist in allen Filialen des staatlichen Monopolhandels Systembolaget erhältlich. Außerdem verkauft die Stena-Line auf ihrer Route von Kiel nach Göteborg mehrere Sorten des Mackmyra-Whiskys.

Und natürlich bieten wir Ihnen in unserem Whiskyshop unter whisky-fox.de eine große Auswahl dieser Marke an. Schauen Sie mal bei uns im Internet vorbei, lesen Sie die Details und wählen sie über die Tasting-Beschreibungen, die von Ihnen bevorzugte Geschmacksnote.