Whisky Inseln

Talisker 10 yo 0,7 l
4,90 von 5
30,40EUR
43,43EUR / Liter
Lieferbar
Highland Park 12 yo 0,7 l
4,87 von 5
32,99EUR
47,13EUR / Liter
Lieferbar
Highland Park 18 yo 0,7 l
4,90 von 5
98,90EUR
141,29EUR / Liter
Lieferbar
Isle of Jura Superstition 0,7 l
4,52 von 5
33,90EUR
48,43EUR / Liter
Lieferbar
Talisker 18 yo 0,7 l
4,82 von 5
99,00EUR
141,43EUR / Liter
Lieferbar
Arran Malt 10 yo 0,7 l
4,80 von 5
29,70EUR
42,43EUR / Liter
Lieferbar
Isle of Jura 16 yo 0,7 l
4,87 von 5
43,90EUR
62,71EUR / Liter
Lieferbar
Talisker Port Ruighe 0,7 l
4,17 von 5
40,90EUR   38,90EUR
55,57EUR / Liter
Lieferbar
Isle of Jura 10 yo 0,7 l
4,46 von 5
26,70EUR
38,14EUR / Liter
Lieferbar
Ledaig 10 yo 0,7 l
4,84 von 5
36,70EUR
52,43EUR / Liter
Lieferbar
Tobermory 10 yo 0,7 l
4,78 von 5
36,50EUR
52,14EUR / Liter
Lieferbar
Isle of Jura Superstition 1 l
4,52 von 5
41,70EUR

Lieferbar
Tobermory 21 Jahre Manzanilla 0,7 l
Ohne Wertung
159,90EUR
228,43EUR / Liter
Lieferbar
Ledaig 19 Jahre Marsala 0,7 l
Ohne Wertung
164,90EUR
235,57EUR / Liter
Lieferbar
Highland Park 1973 Edition 2 0,7 l
Ohne Wertung
1.090,00EUR
1.557,14EUR / Liter
Nicht Lieferbar
Highland Park Loki 0,7 l
Ohne Wertung
489,00EUR
698,57EUR / Liter
Lieferbar
Ledaig 2005 2017 Signatory 0,7 l
Ohne Wertung
88,90EUR
127,00EUR / Liter
Lieferbar
Scapa Glansa 0,7 l
Ohne Wertung
59,90EUR
85,57EUR / Liter
Lieferbar
Scapa 2005 2017 Gordon & MacPhail 0,7 l
Ohne Wertung
54,75EUR
78,21EUR / Liter
Nicht Lieferbar
Poit Dhubh 40 Jahre 0,7 l
Ohne Wertung
549,00EUR
784,29EUR / Liter
Lieferbar
Talisker 30 Jahre 2017 0,7 l
4,33 von 5
339,50EUR
485,00EUR / Liter
Lieferbar
Talisker 25 Jahre 2017 0,7 l
4,67 von 5
199,00EUR
284,29EUR / Liter
Lieferbar
Tobermory 22 Jahre Port 0,7 l
Ohne Wertung
186,00EUR
265,71EUR / Liter
Lieferbar
Tobermory 12 Jahre 0,7 l
Ohne Wertung
86,40EUR
123,43EUR / Liter
Lieferbar
Arran Lochranza 0,7 l
3.32 von 5
Der Lochranza Reserve reifte in Bourbon und Sherry Fässern. Ein noch leichterer Arran. Aber trotz einer Abfüllung mit 43 vol./proz ohne Kühlfiltrierung und – löblich - ohne Farbstoffe.
Schottland
Arran
0.70 Liter
43.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

 
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky enthät Spuren von TorfTorfspuren
Der Whisky schmeckt deutlich nach Sherrydeutlich Sherry


26,95EUR
38,50EUR / Liter
Lieferbar

26,95EUR
38,50EUR / Liter
Lieferbar
Arran Malt 10 yo 0,7 l
4.8 von 5
Ein Malt für jeden Tag. 10 Jahre hat der Arran in Bourbon- und Sherryfässern gereift. Ungefärbt und ungefiltert wird er abgefüllt.
Schottland
Arran
0.70 Liter
46.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

10 Jahre
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherryleicht Sherry


29,70EUR
42,43EUR / Liter
Lieferbar

29,70EUR
42,43EUR / Liter
Lieferbar
Arran Malt 12 Jahre Cask Strength Batch 6 0,7 l
3.76 von 5
Ein 12-jähiger in Fassstärke. Arran füllt ihn in Batches ab. Das vorliegende trägt die Nummer 6; es wurde im Mai 2016 abgefüllt und ergab 13.800 Flaschen mit 52,4 %.
Schottland
Arran
0.70 Liter
52.40 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original
Abgefüllt: 2016
12 Jahre
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Ja  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky schmeckt deutlich nach Sherrydeutlich Sherry


41,90EUR
59,86EUR / Liter
Lieferbar

41,90EUR
59,86EUR / Liter
Lieferbar
Arran Malt 14 Jahre 0,7 l
4.69 von 5
14 Jahre ist er alt geworden.
Schottland
Arran
0.70 Liter
46.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

14 Jahre
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky enthät Spuren von TorfTorfspuren
Der Whisky schmeckt nach SherrySherry


41,90EUR
59,86EUR / Liter
Lieferbar

41,90EUR
59,86EUR / Liter
Lieferbar
Arran Malt 18 Jahre Non Chillfiltered 0,7 l
4.45 von 5
Dieser Arran Single Malt Whisky lagerte 18 Jahre lang. Die achtzehnjährige Abfüllung gehört – anders als der in 2015 präsentierte Arran 18 – seit März 2016 als derzeit jüngstes Mitglied zum Kernsegment der jungen Arran Destillerie. Jung, da sie erst 1995 gegründet wurde. Drei Jahre später kam der erste Whisky auf den Markt.
Schottland
Arran
0.70 Liter
46.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

18 Jahre
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky schmeckt deutlich nach Sherrydeutlich Sherry


74,90EUR
107,00EUR / Liter
Lieferbar

74,90EUR
107,00EUR / Liter
Lieferbar
Arran Malt 18 Jahre 0,7 l
3.32 von 5
Pure by Nature nennt Arran diesen 18-jährigen Whisky. Er reifte in Fässern, die vormals Sherry reifen ließen. Limitiert auf 9000 Flaschen. Ohne Kühlfiltrierung und ohne zusätzliche Farbstoffe.
Schottland
Arran
0.70 Liter
46.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

18 Jahre
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  


123,00EUR
175,71EUR / Liter
Lieferbar

123,00EUR
175,71EUR / Liter
Lieferbar
Arran Robert Burns 0,7 l
1.77 von 5
Dieser Arran erinnert an Robert Burns. Ein junger Whisky - in Erinnerung an einen alten Dichter. Die Destillerie beschreibt ihn als Whisky Calvados.
Schottland
Arran
0.70 Liter
43.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

 
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky enthät Spuren von SherrySherryspuren


26,90EUR
38,43EUR / Liter
Lieferbar

26,90EUR
38,43EUR / Liter
Lieferbar
Arran Machrie Moor Peated 0,7 l
2.9 von 5
Machrie Moor, ein Hochmoor an der Westküste der Isle of Arran, ist Namensgeber des Arran Machrie Moor Single Malt Scotch Peated. Der Machrie Moor wird in Releases veröffentlicht. Bitte fragen Sie das aktuelle Release nach.
Schottland
Arran
0.70 Liter
46.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

 
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist torfigtorfig
Der Whisky enthät Spuren von SherrySherryspuren


43,90EUR
62,71EUR / Liter
Lieferbar

43,90EUR
62,71EUR / Liter
Lieferbar
Arran 1998 2014 Single Cask Sherry 130 0,7 l

Bisher ohne Wertung

Ein Single Cask von Arran. In genau einem Fass durfte der Arran sich von 1998 bis zum Herbst 2014 tummeln. Autumn Release nennt ihn Arran. Der Arran wurde abgefüllt mit 52 vol/%.
Schottland
Arran
0.70 Liter
52.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original
1998 / 2014
 
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  


87,90EUR
125,57EUR / Liter
Nicht Lieferbar

87,90EUR
125,57EUR / Liter
Nicht Lieferbar
Arran Port Finish 0,7 l
4.14 von 5
Der Arran Port reift in Bourbonfässern und erhielt ein Finish in Portfässern. In dieser Reihe erschienen weiterhin ein Amarone und ein Sauternes Fass Finish.
Schottland
Arran
0.70 Liter
50.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

 
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky enthät Spuren von TorfTorfspuren
Der Whisky schmeckt deutlich nach Sherrydeutlich Sherry


39,70EUR
56,71EUR / Liter
Lieferbar

39,70EUR
56,71EUR / Liter
Lieferbar
Arran Sauternes Finish 0,7 l
3.91 von 5
Der Arran Sauternes reift in Bourbonfässern und erhielt ein Finish in Sauternes Weinfässern. In dieser Reihe erschienen weiterhin ein Amarone und ein Port Fass Finish.
Schottland
Arran
0.70 Liter
50.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

 
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky enthät Spuren von TorfTorfspuren
Der Whisky schmeckt kräftig nach Sherrykräftig Sherry


43,90EUR
62,71EUR / Liter
Lieferbar

43,90EUR
62,71EUR / Liter
Lieferbar
Arran Madeira Finish 0,7 l
4.27 von 5
Der Arran Madeira Finish reifte acht Jahre in traditionallen Eichenfässern, bevor er zwecks Vollendung für weitere zehn Monate in Madeira Fässern lagern durfte. Ohne Kühlfiltrierung und ohne zusätzliche Farbstoffe.
Schottland
Arran
0.70 Liter
50.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Inseln
Original

 
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  


49,50EUR
70,71EUR / Liter
Lieferbar

49,50EUR
70,71EUR / Liter
Lieferbar
Whisky - Region Inseln
So, wie der Cognac aus der gleichnamigen französischen Region, das Bier aus den urtiefsten Winkeln Bayerns oder der Prosecco aus Italien ist auch der Whisky aus Schottland ein genuin einzigartiges Nationalgetränk. Dieser Edelbranntwein ist ein Kulturgut, das nicht bloß konsumiert, sondern mit Würde und viel Feingefühl zu genießen ist. Doch nicht jeder Scotch ist dem anderen sein Abbild. Je nach Region und Brennerei erstreckt sich das Charakterspektrum der schottischen Whiskys von den leichten Speyside über die weichen Lowland bis hin zu den torfigen Islay Whiskys. Die Campbeltown, Highland und Insel Whiskys runden dieses Spektrum ab. Jede dieser sechs Regionen hat ihre je eigene Whisky-Tradition. Einige der erlesensten Exemplare stammen dabei von den Whisky Inseln. Diese werden im Folgenden näher betrachtet.

Die Whisky Inseln im Überblick

Als Whisky Inseln werden sechs Inseln vor dem schottischen Festland bezeichnet, die eine je eigene Tradition des Whisky-Brennens pflegen. Es sind die Inseln Arran, Jura, Skye, Mull, Orkney und Lewis. Zusammen beherbergen sie sieben Destillerien. Und bedenkt man, dass es vor rund 200 Jahren allein auf der Isle of Arran um die 50 Brennereien gegeben haben soll, so erscheint diese Anzahl heute doch eher als gering. Aber wie dem auch sei, der Qualität der Insel Whiskys tut dies keinerlei Abbruch. Im Gegenteil: Die edlen Branntweine sind nach wie vor von absolut hervorragender Güte. Die herausragende Qualität sowie der aufgrund der Seeluft subtil salzige Charakter bilden das gemeinsame Band, das diese Whiskys miteinander verbindet. Ansonsten haben sie allerdings sehr einzigartige Geschmacksnoten.

Isle of Arran

Bilder der Destillerie Arran
Lochranza Distillery, Isle of Arran, Paul Birrel

Schon vor hunderten von Jahren wurde auf der Insel Arran - sowohl legal als auch illegal - Whisky gebrannt. 1835 schloss die letzte der insgesamt drei legalen Brennereien, und erst rund 150 Jahre später, genauer gesagt im Jahre 1995, kam es hier zu einer Wiederbelebung der Whiskytradition. Die heutigen Arran Whiskys sind fruchtig, voll und malzig. Und obschon man derweil mit Torf experimentiert, gelten sie als in der Regel torffrei.

Isle of Jura

Die Brennerei auf der Isle of Jura ist der größte Arbeitgeber der Insel. Bei rund 150 Einwohnern ist dies allerdings auch nicht weiter verwunderlich. Geschmacklich geht es auf Jura schon torfiger als auf Arran zu. Die Destillerie produziert köstliche rauchige und zugleich leicht salzige Whiskys, die die Unmittelbarkeit des Meeres spüren lassen.

Isle of Skye

Bilder der Destillerie Talisker
Talisker Distillery, Isle of Skye, Rude Health

Mit der Insel Skye steigt das Torf-Seismometer weiter an. Die hiesigen Whiskys aus der berühmten1830 gegründeten Talisker-Brennerei sind beißend rauchig, da für deren Herstellung getorftes Malz verwendet wird. Der Talisker ist ein sehr beliebter Scotch mit einer pfeffrgen Schärfe.

Isle of Mull

Tobermory ist die Hauptstadt der Isle of Mull und zugleich der Name der dortigen Brennerei. Die Tobermory Destillerie wurde 1798 gegründet und ist eine der ältesten in ganz Schottland.Sie stellt zwei Whiskytypen her: Der Tobermory Whisky ist am besten als leicht kräutrig sowie süßlich und schwer zu charakterisieren. Dagegen kommt der Ledaig (auf Gälisch so viel wie „sicherer Hafen“) pfeffrig-würzig und mit deutlichen Torfnoten daher.

Isle of Orkney

Die Whisky Insel Orkney kann de facto als die nördlichste Whisky-Produktionsstätte der Welt gelten. Die beiden Brennereien der Insel sind die Brennerei Highland Park und die Destillerie Scapa. Deren Whiskys sind extrem hochwertig und durch die Kombination aus leichter Süße und rauchigem, torfigem Aroma geprägt. Dabei ist der Highland Park wohl einer der weltweit bekanntesten Scotchs überhaupt. Er wird in teuren Sherryfässern gelagert.

Isle of Lewis

Unter den ganzen Whisky-Urgesteinen ist die Abhainn Dearg Distillery die jüngste - und nebenbei bemerkt westlichste - Schottlands. 2008 gegründet, brachte sie in 2010 ihren ersten Whisky auf den Markt.