Versandkostenfrei ab Euro 85,-

Alle Strathmill

Strathmill, Logo der Destillerie
Im Jahr 1823 gründete Mr. A. G. Johnstone eine Korn- und Hafermühle und nannte sie Strathisla Mills. Nach dem Whisky Boom im späten 19. Jahrhundert wurde die Mühle in eine Destillerie umgewandelt. Man gab ihr den Namen Glenisla-Glenlivet, wobei sich Glenisla von der geografischen Nähe der Destillerie zum Fluss Isla ableitet. Den Namen Strathmill erhielt die Destillerie im Jahr 1895 von W. & A. Gilbey, einem bekannten Ginproduzenten von London und Besitzer von Glen Spey und Knockando. Strathmill bedeutet so viel wie Die Mühle im langen Tal. Nach einigen weiteren Übernahmen der Destillerie in den 1960-er und 1970-er Jahren, befindet sie sich nun im Besitz von Diageo plc. Ihren Sitz hat sie in Keith, einer schottischen Stadt in Aberdeenshire. Obwohl Strathmill bereits einige Single Malts auf den Markt gebracht hat, werden hauptsächlich Blends produziert. Typisch für diese Whisky ist ihr leichtes, mild duftendes Aroma von Malz und feiner Frucht mit einem geschmeidigen, öligen, leicht torfigen Finish.
Strathmill 2002 2016 Gordon & MacPhail 0,7 l

Bisher ohne Wertung

49,90EUR   46,90EUR
67,00EUR / Liter
Lieferbar
Der Whisky ist ohne Torf
Der Whisky ist ohne Sherry
Strathmill 12 yo Flora & Fauna 0,7 l
3.06 von 5
44,90EUR
64,14EUR / Liter
Lieferbar