W

Smokehead High Voltage 0,7 l

46,50EUR *
66,43EUR / Liter - mit Farbstoff
Lagernd: Sofort Lieferbar

Whisky - Fox

rät:

Ausprobieren.

Whisky - Fox rät: Ausprobieren.

Beschreibung

Der Smokehead High Voltage bringt wahre Hochspannung an den Gaumen: Intensiver Torf von Islay und 58 Vol.-% machen ihn zu einem echten Schwergewicht.

Smokehead Mystery Malt

Der Smokehead High Voltage ist ein intensiver Single Malt Whisky, der auf der Insel Islay gebrannt wurde. Er zählt zu den sogenannten Mystery Malts, also solchen, bei denen die Brennerei nicht bekannt ist. Dabei ist der Name aber Programm: Smokehead – Voller Rauch und dem Torf Islays. High Voltage – Hochspannung! Er wurde mit 58 Vol.-% abgefüllt, bringt also jede Menge Energie ins Glas.

Der Abfüller Ian McLeod

Die Smokehead Whiskys werden von Ian McLeod Distillers abgefüllt. Das Unternehmen zählt zu den vier größten unabhängigen Abfüllern von schottischem Whisky. „Unabhängig“ bedeutet dabei, dass man sich nicht auf Releases der eigenen Brennerei beschränkt. Gleichwohl gehört eine Destillerie zu Ian McLeod Distillers. 2003 wurde die Glengoyne Distillery in den Highlands vom Abfüller übernommen. 2011 wurde auch die Tamdhu Distillery in Knockando übernommen. Sie war ein Jahr zuvor stillgelegt worden. Unter dem neuen Eigentümer konnte die Produktion jedoch 2012 wieder aufgenommen werden.

Ian McLeod Distillers wurde 1936 von Leonard Russel gegründet. Damals widmete man sich vorwiegend dem Blenden und Exportieren von Whisky. Heute spielt Ian McLeod Distillers in der ersten Liga der Abfüller und kann auf eine Vielzahl an Fässern zurückgreifen. Diese werden bei den Brennereien gekauft und verbleiben vorerst dort, bis es zu Vermählung und Abfüllung kommt.

Tasting

Nase: Atme ein und spüre, wie der Ansturm des Brands auf deine Sinne prallt und die Nase anfängt zu kribbeln. Intensiver Torf und Rauch, die Luft der See, Haferflocken, reine Vanille und Toffee. Gaumen: Ein Brennen vom heißen Geist und der Mund füllt sich mit Rauch. Er fühlt sich fast dick an mit öligem Charakter, bevor er weicher und cremiger wird. Dann kommen Noten von Nüssen, Salz und Zitrus. Finish: Der Mund ist beinahe geschockt, betäubt und prickelnd. Unter den Rauch, der langsam ausklingt, mischt sich auf schöne Weise etwas Süßes und hinterlässt eine salzige Schärfe. Tasting Notes von Smokehead

  • Land   Schottland
  • Hersteller   Smokehead
  • Art   Single Malt
  • Vol/%   58 %
  • Inhalt   0.70 l
  • Region   Islay
  • Gefiltert   Nein
  • Fassstärke   Ja
  • Farbstoff   Ja
  • Abfüller   Ian MacLeod
 Ean: 5010852038712

Hersteller

Abfüller / Hersteller Ian MacLeod Ian Macleod Distillers Ltd . Russell House Dunnet Way Broxburn EH52 5BU Scotland

Alle Ian MacLeod (Filter)


Destillerie Smokehead

Ranking

2,5 von 5 (Startwert)
(Bisher ohne Wertung)

Geschmackliche

  Torf Sherry Holz Frucht Floral Feinty
Mediz./Rauchig
Moos/Räucherf.
Sherry/Nussig
Schoko/Ölig
Würze/Vanille
Metall/Toast
Zitrus/Dörrobst
Apfel/Marmel.
Duftend/Grün
Veilch./Heu
Süßl./Honig
Tabak/Leder
Dominant             
Kräftig  kräftig torfig          
Deutlich  deutlich torfig          
Mittel  torfig   Holz     feinty
Wenig  wenig torfig   wenig Holz wenig Frucht   wenig
Spuren  Spuren von Torf Spuren von Sherry Spuren von Holz Spuren von Frucht   Spuren
  5.35 1 3.3 2.4 0.2 3.2
Finish
Eindruck

Bei 2 geschmacklichen Einschätzung(en)


Alle Einschätzungen

Reviews