Versandkostenfrei ab Euro 85,-
W

Port Charlotte 10 Jahre 0,7 l

48,40EUR 46,90EUR *
67,00EUR / Liter
Lagernd: Sofort Lieferbar

Beschreibung

Dieser zehnjährige Port Charlotte wird auch als “The Signature Ten” bezeichnet, denn er ist mit seinen 50 Vol.-% das neue Flaggschiff der Port Charlotte-Abfüllungen.

Die Port Charlotte Flagship Release

Nach verschiedenen zehnjährigen Abfüllungen ist dieser Port Charlotte “The Signature Ten” die erste permanente Release. Das verwendete Malz enthält 40 ppm Phenol und wurde ausschließlich in Schottland angebaut. Nach dem Brennen reifte der Port Charlotte 10 zu 65 % in First Fill-Fässern, die amerikanischen Whiskey enthielten. 10 % lagerten in amerikanischen Second Fill-Casks, das restliche Viertel durfte in Second Fill-Weinfässern aus Frankreich reifen.

Ruß, Früchte und das Meer

Tasting 1

Nase: Der Rauch wird vom marinen, ozonartigen Charakter beruhigt und die Zeit hat für Balance gesorgt; eine Harmonie in der Kombination von Eiche, Rauch und Alkohol. Während der Rauch in der Nase stets erkennbar ist, ist der Stil trocken, erdig und von Torfasche geprägt. Das erlaubt der Eiche hervorzutreten und Wogen von goldenem Karamell, Fudge, Vanillesauce sowie Hinweise auf Ingwer, Muskat und Nelken offenzulegen. Außerdem sind da Zitrusfrüchte, die mit einem Tropfen Wasser im Glas umschmeichelt werden, sanfte Zitronen-Meringue und Clementine. Amte tief ein und lasse dich von den floralen Aromen von wildem Thymian, Heidekraut und Grasnelken zu dieser Atlantikküste tragen. Gaumen: Am Gaumen sind Textur und Stil merklich zart und weich. Erneut ist die Balance der Aromen hervorragend, wenn sich der Rauch lose um die Süße windet, die aus der Tiefe der Fässer stammt. Kokosnuss, Vanillesauce und Zitronenhonig verbinden sich mit geräucherten Austern und sonnenverbranntem salzigem Sand. Finish: Das Finish ist vortrefflich. Salzig, gewiss, aber die weiche Süße von Fudge und gemälzter Gerste, Orange, Mango und Banoffee Pie (ein englisches Dessert aus Bananen, Sahne und Toffee) deuten auf die Tiefe und Qualität der Eichenfässer. Die vielen Schichten verweben sich bei jedem Schluck. So, wie der Rauch kommt und geht, so kommen und gehen auch Noten von Alkohol, reifen Äpfeln und Aprikosen und verflechten sich auf wundervolle Weise mit dem Malz und der Süße des Eichenholzes sowie dem typischen Port Charlotte-Stil von trockenem Rauch. Tasting Notes von Bruichladdich

Tasting 2

Nase: Ziemlich rund und schwer, etwas weicher als erwartet mit süßen Zitronen und Torf. Er ist angenehm ölig und ascheartig mit dunkleren Noten von Ruß im Hintergrund. Außerdem aromatische Gewürze von den französischen Eichenfässern. Noten von Seegras und getrockneten Kräutern. Auch typische Farm-Noten, wie Heu, Scheunenduft und nasses Fell. Dann geht es zurück zu Pfirsichen und gerösteten Ananas. Gaumen: Seht ölig und maritim, aber auch sehr leicht zu trinken. Vanillesauce und erneut süßer Ruß, dazu rote Äpfel und (verbrannte) Ananas. Pfeffer und medizinische Anklänge. Vielleicht auch ein Hauch Gummi. Heu. Schwarzer Tee und Süßholz. Zunehmend geschmackvoll. Finish: Lang, trocken und laubartig mit Gewürzen und einem kleinen Hauch Vanille. Tasting Notes von whiskynotes.be

  • Land   Schottland
  • Hersteller   Bruichladdich
  • Art   Single Malt
  • Vol/%   50 %
  • Inhalt   0.70 l
  • Alter   10
  • Region   Islay
  • Gefiltert   Nein
  • Fassstärke   Nein
  • Farbstoff   Nein
  • Abfüller   Original
  • Gereift in: Bourbon, Wein
 Ean: 5055807409940

Hersteller

Destillerie Bruichladdich The Bruichladdich Distillery, Isle of Islay, Argyll PA49 7UN, Scotland

Ranking

3,94 von 5 bei 8 Wertungen.

Geschmackliche

Es liegen noch keine geschmacklichen Einschätzungen vor.

Reviews