Alle Macallan

Macallan, Logo der Destillerie

Schottland ist ein Land reich an malerischen Landschaften, eindrucksvoller Geschichte und nicht zuletzt auch an hervorragenden Whisky-Destillerien. Dazu zählt auch die The Macallan Distillery. Angesiedelt ist sie am Ufer des Flusses Spey, in der Ortschaft Easter Elchies. Umgeben von fruchtbaren Landschaften und untergebracht inmitten alter Herrenhäuser, kann sie von einer langen Tradition profitieren, die bis heute für qualitativ hochwertigste Whiskys steht. Die Hingabe der Brennmeister in ihr Handwerk und das besondere Fassmanagement machen den unvergleichlichen Ruf von The Macallan seit fast zwei Jahrhunderten aus.

Der Name der Destillerie The Macallan ist aus zwei Worten abzuleiten - dem gälischen Wort „magh“ , was ein fruchtbares Stück Grund und Boden bedeutet, und „Ellan“, in Anlehnung von St. Fillan, einem in Irland geborenen Mönch, der im 8. Jahrhundert in Schottland dazu beitrug, das Christentum zu verbreiten.

Sechs Säulen bilden die Grundsteine für den guten Ruf und Ruhm von Macallan. Sie umfassen das ausgeprägte Feingefühl beim Whiskybrennen ebenso, wie die langjährige Erfahrung aus Destillation und Reifung und das ständige Bestreben, nur das Beste vom Besten, mit speziellem Charakter, zu produzieren.

The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray No 3 0,7 l

Bisher ohne Wertung

The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray vom Fotografen Nick Veasey. Hier die Nummer 3 - The Finest Cut.
Schottland
Macallan
0.70 Liter
42.80 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Ja
Speyside
Original

 
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky schmeckt nach SherrySherry


91,90EUR
131,29EUR / Liter
Lieferbar

91,90EUR
131,29EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray No 4 0,7 l

Bisher ohne Wertung

The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray vom Fotografen Nick Veasey. Hier die Nummer 4 mit einem Fass als Motiv.
Schottland
Macallan
0.70 Liter
42.80 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Ja
Speyside
Original

 
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky schmeckt nach SherrySherry


99,90EUR
142,71EUR / Liter
Lieferbar

99,90EUR
142,71EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray No 6 0,7 l

Bisher ohne Wertung

The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray vom Fotografen Nick Veasey. Hier die Nummer 6 - Peerless Spirit.
Schottland
Macallan
0.70 Liter
42.80 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Ja
Speyside
Original

 
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky schmeckt nach SherrySherry


99,90EUR
142,71EUR / Liter
Lieferbar

99,90EUR
142,71EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Estate Reserve 0,7 l
3.83 von 5
Macallan Estate Reserve aus der Reihe 1842. In Bourbon und in Sherry Fässern hat er gereift. Angaben zum Alter gibt es nicht. Natürlich wurden auch für diesen Whisky die Fässer ganz speziell ausgesucht..
Schottland
Macallan
0.70 Liter
45.70 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Ja
Speyside
Original

 
Filtriert: Nein  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist minimal torfigminimal torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherryleicht Sherry


189,95EUR
271,36EUR / Liter
Lieferbar

189,95EUR
271,36EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Oscuro 1824 0,7 l
3.92 von 5
Der Macallan Oscuro ist Teil der Macallan 1824 Collection. Er reifte in einer Kombination aus Sherry Fässern. Der Name Oscuro ist dem spanischen entnommen und bedeutet dunkel.
Schottland
Macallan
0.70 Liter
46.50 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Ja
Speyside
Original

 
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky enthät Spuren von TorfTorfspuren
Der Whisky schmeckt kräftig nach Sherrykräftig Sherry


699,00EUR
998,57EUR / Liter
Lieferbar

699,00EUR
998,57EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Speymalt 1997 2015 Gordon & MacPhail 0,7 l

Bisher ohne Wertung

Macallan hat diesen Whisky im Jahr 1997 destilliert. Er reifte sodann in 1st fill und in refill Sherry Fässern des TypsHogshead. Gordon & MacPhail haben den Macallan abgefüllt im Jahr 2015.
Schottland
Macallan
0.70 Liter
43.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Speyside
Gordon & MacPhail
1997 / 2015
 
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  


94,90EUR
135,57EUR / Liter
Nicht Lieferbar

94,90EUR
135,57EUR / Liter
Nicht Lieferbar
The Macallan Speymalt 2006 2015 Gordon & MacPhail 0,7 l
2.29 von 5
Im Jahr 2006 hat ihn Macallan destilliert. Nach etwa 9 Jahren in First Fill und Refill Sherry Fässern wurde der Whisky im Jahr 2015 von Gordon & MacPhail abgefüllt.
Schottland
Macallan
0.70 Liter
43.00 Vol.%
Single Malt
Farbstoff: Nein
Speyside
Gordon & MacPhail
2006 / 2015
 
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky enthät Spuren von TorfTorfspuren
Der Whisky schmeckt deutlich nach Sherrydeutlich Sherry


43,75EUR
62,50EUR / Liter
Lieferbar

43,75EUR
62,50EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 12 yo Sherry Oak 0,7 l
4,92 von 5
74,90EUR
107,00EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 12 yo Fine Oak 0,7 l
4,51 von 5
69,90EUR
99,86EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 15 yo Fine Oak 0,7 l
4,44 von 5
139,90EUR
199,86EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 10 yo Fine Oak 0,7 l
3,98 von 5
76,90EUR
109,86EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 18 yo Fine Oak 0,7 l
4,69 von 5
209,00EUR
298,57EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Select Oak 1824 1 l
3,35 von 5
57,55EUR   55,55EUR

Lieferbar
The Macallan Amber 0,7 l
4,05 von 5
44,80EUR
64,00EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Sienna 0,7 l
4,71 von 5
76,50EUR   70,80EUR
101,14EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 12 yo Sherry Oak 0,7 l
Position 1
4,92 von 5
11.605 Wertungen
74,90EUR
107,00EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Sienna 0,7 l
Position 2
4,71 von 5
1.007 Wertungen
76,50EUR   70,80EUR
101,14EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 18 yo Fine Oak 0,7 l
Position 3
4,69 von 5
1.168 Wertungen
209,00EUR
298,57EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 12 yo Fine Oak 0,7 l
Position 4
4,51 von 5
6.234 Wertungen
69,90EUR
99,86EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 15 yo Fine Oak 0,7 l
Position 5
4,44 von 5
1.745 Wertungen
139,90EUR
199,86EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Amber 0,7 l
Position 6
4,05 von 5
776 Wertungen
44,80EUR
64,00EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan 10 yo Fine Oak 0,7 l
Position 7
3,98 von 5
1.250 Wertungen
76,90EUR
109,86EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Oscuro 1824 0,7 l
Position 8
3,92 von 5
243 Wertungen
699,00EUR
998,57EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray No 2 0,7 l
Ohne Wertung
89,90EUR
128,43EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray No 6 0,7 l
3,44 von 5
99,90EUR
142,71EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray No 3 0,7 l
3,44 von 5
91,90EUR
131,29EUR / Liter
Lieferbar
The Macallan Whisky Makers Edition X-Ray No 1 0,7 l
3,44 von 5
99,90EUR
142,71EUR / Liter
Nicht Lieferbar

Macallan - Whisky – natürliche Farbe durch handverlesene Fasswahl

Im Jahr 2012 ersetzte Macallan seine bisherigen Abfüllungen durch die 1824 Series. Eine Besonderheit der Serie ist, dass der Fokus auf der Farbe der Whiskys liegt. Alle kürzer als 18 Jahre gelagerten Varianten unterscheiden sich durch ihre Farbcodierung: The Macallan Gold, Amber, Sienna und Ruby. Die Namen reflektieren die jeweilige natürliche Farbe der Single Malts. Im Gegensatz zu den meisten anderen schottischen Brennereien färbt Macallan seine Whiskys nicht künstlich. Alle vier natürlichen Farbnuancen resultieren ausschließlich aus der Lagerung, Lagerdauer und Reifung in Fässern höchster Güte (ausgewählte Ex-Sherry-Eichenfässer aus Jerez) und unterschiedlichem Fassmanagement. Das Farbspektrum der Fässer reicht von hell bis dunkel, wobei der Charakter des Holzes den individuellen Geschmack dieser Abfüllungen bestimmt. Macallan verzichtet bewusst auf die Altersangabe bei diesen Single-Malt-Abfüllungen und definiert sie stattdessen über die Farben.

Die Geschichte von The Macallan

The Macallan ist eine der ältesten lizensierten Brennereien Schottlands. Alexander Reid, ehemals Farmer und Lehrer, gründete sie im Jahr 1824 in Easte Elchies, Shottland/Speyside. Nach seinem Tod 1847 übernahm sein Sohn die Destillerie. Als dieser verstarb, ging die Whiskybrennerei 1858 an James Shearer Priest und James Davidson, die diese 10 Jahre später an James Stuart, dem gleichzeitigen Besitzer der Glen-Spey-Destillerie, veräußerten. 1882 wurde sie von Roderick Kemp erworben, dessen Familie das Unternehmen in den folgenden 100 Jahren erfolgreich ausbaute. 1968 ging die Familie mit der 1963 geformten GmbH an die Börse, um Kapital für weitere Investitionen und Expansion zu schaffen. Der Schritt war erfolgreich und aus dem bisherigen Maltlieferanten für hochwertige Blends wurde eine angesehene eigenständige Single-Malt-Marke. Im Jahr 1996 erwarb die Highland Distillers Ltd. Macallan. 1999 wurde die Destillerie von der Edrington Group dauerhaft übernommen. Erst damit begann die wirkliche große Produktion von verschiedenen Whiskys, die der Macallan Distillery zu weltweitem Ruhm verhalf.

Die Entwicklung von The Macallan

Whiskygenießer schätzen die fruchtigen, aromatischen und mehrfach ausgezeichneten Speysider Single-Malt-Whiskys. Von jeher war The Macallan begehrt bei Blendmeistern, die ihn nach wie vor in ihren Blendings einsetzen. Als Single Malt Whisky ist der Macallan allerdings erst in den 1960er Jahren erstmals in Erscheinung getreten - zunächst nur in der Whisky-Region Speyside. Erst 1980 kam The Macallan in größerem Rahmen innerhalb Großbritanniens auf den Markt.

Die Whiskyproduktion ist bei Macallan in den vergangenen Jahren steil nach oben gegangen und erreichte im Jahr 2015 die Höchstmarke der Brennerei von 11 Millionen Litern Alkohol. Auf dem Areal der Destillerie wurde im Jahr 2015 mit den Bauarbeiten für einen umfangreichen Ausbau begonnen, nach deren Abschluss 2017 eine Produktionskapazität von 16 Millionen Litern Alkohol jährlich geplant ist.

Die Produktion

Die Destillerie verfügt über zwei Maischbottiche und 22 Gärbottiche. Destilliert wird in sieben wash stills und 14 spirit stills. Ab 1965 wurde die Zahl der Brennblasen kontinuierlich erhöht. Insgesamt wird bei Macallan mittlerweile mit 28 Gärbehältern gearbeitet. Nur noch sechs davon sind aus Holz, alle anderen aus Edelstahl. Der Malt wird in den kleinsten Kupferblasen der Region Speyside gebrannt. Die ungewöhnlich kleinen Brennblasen, bei denen das Destillat größtmöglichen Kupferkontakt hat, sind maßgeblich für den speziellen Geschmack verantwortlich. Ihre charakteristische Form erzeugt ein sehr reines, reiches Aroma und macht das Destillat sehr weich. Beim letzten Brennvorgang werden lediglich 16% des Destillats aus den Spiritstills in die außergewöhnlichen Eichenfässer zum Reifen abgefüllt.

Bei der Gerste setzt man bei Macallan zu einem Anteil auf eine eigens für die Brennerei angebaute Sorte Minstrel. Außerdem wird sie auf mehr als vierzig Farmen in Schottland und Nordengland im Auftrag von Macallan angebaut.

Obwohl der Fluss Spey unmittelbar am Destilleriegelände vorbeifließt, wird er nicht als Wasserquelle für die Whiskyherstellung bei Macallan genutzt. Dazu dient das Wasser des Ringorm Burn mit eigenen Quellen auf dem Gelände.

Ursprünglich verwendete die Macallan-Destillerie nur gebrauchte Sherryfässer für die Reifung ihrer Whiskys. Inzwischen ist man dazu übergangen, auch ehemalige Bourbonfässer und neue Eichenfässer einzusetzen und brachte gleichzeitig mit den „Fine Oak“-Whiskys eine neue Linie auf den Markt, die sich durch reichhaltige Fruchtaromen, gepaart mit Heidehonig und Holznoten auszeichnet.

Wir hoffen, dass unser kleiner Ausflug in die Welt des Macallan-Whiskys sie anregt, einmal in unserem Whisky Shop vorbeizuschauen und sich Ihren Macallan aus unserem Angebot von etwa 2 dutzend Produkten auszuwählen.

Übrigens: Der neue „Bond-Whisky“ aus dem Film Skyfall ist ein Macallan!