Versandkostenfrei ab Euro 115,-
Das Lager ist leeer.

Alle Lagavulin

Lagavulin, Logo der Destillerie

Lagavulin, die Mulde in der die Mühle steht. Die Destillerie befindet sich im Süden der Insel Islay - zwischen Laphroaig (Westen) und Ardberg (Osten). Das Angebot von Lagavulin ist, sagen wir, sehr übersichtlich. Der bekannteste und meist verkaufte Whisky ist der 16-jährige. Die Whisky von Lagavulin sind kräftig, torfig und rauchig, mit einem langen Abgang. Lagavulin gehört zu den Classic Malts.

Lagavulin 16 Jahre 0,7 l
4,60 von 5
51,99EUR
74,27EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 16 yo 0,2 l
4,60 von 5
19,99EUR   19,19EUR
95,95EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin Distillers Edition 1999 - 2015 0,7 l
4,47 von 5
79,90EUR   76,70EUR
109,58EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin Distillers Edition 2001 - 2017 0,7 l
4,46 von 5
66,99EUR   65,99EUR
94,27EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 12 Jahre 2015 Cask Strength 0,7 l
4,47 von 5
109,90EUR   105,50EUR
150,72EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 8 Jahre 0,7 l
4,46 von 5
47,99EUR   46,07EUR
65,81EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin Distillers Edition 2002 - 2018 0,7 l
4,50 von 5
70,99EUR   68,15EUR
97,36EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 16 Jahre 0,7 l ohne Verpackung
4,60 von 5
49,90EUR   47,90EUR
68,43EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 16 yo 0,2 l
Position 1
4,60 von 5
45.839 Wertungen
19,99EUR   19,19EUR
95,95EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 16 Jahre 0,7 l ohne Verpackung
Position 2
4,60 von 5
45.839 Wertungen
49,90EUR   47,90EUR
68,43EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 16 Jahre 0,7 l
Position 3
4,60 von 5
45.839 Wertungen
51,99EUR
74,27EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin Distillers Edition 2002 - 2018 0,7 l
Position 4
4,50 von 5
17.351 Wertungen
70,99EUR   68,15EUR
97,36EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 12 Jahre 2015 Cask Strength 0,7 l
Position 5
4,47 von 5
4.115 Wertungen
109,90EUR   105,50EUR
150,72EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin Distillers Edition 1999 - 2015 0,7 l
Position 6
4,47 von 5
15.243 Wertungen
79,90EUR   76,70EUR
109,58EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin Distillers Edition 2001 - 2017 0,7 l
Position 7
4,46 von 5
17.195 Wertungen
66,99EUR   65,99EUR
94,27EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 12 Jahre 2016 Cask Strength 0,7 l ohne Verpackung
Position 8
4,46 von 5
5.901 Wertungen
97,00EUR   93,12EUR
133,03EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin 8 Jahre 0,7 l
4.46 von 5
47,99EUR   46,07EUR *
Sie sparen 4,00 %
65,81EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Lagavulin 12 Jahre 2015 Cask Strength 0,7 l
4.47 von 5
109,90EUR   105,50EUR *
Sie sparen 4,00 %
150,72EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt nach Sherry
Lagavulin 12 Jahre 2016 Cask Strength 0,7 l ohne Verpackung
4.46 von 5
97,00EUR   93,12EUR *
Sie sparen 4,00 %
133,03EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt nach Sherry
Lagavulin 16 yo 0,2 l
4.6 von 5
19,99EUR   19,19EUR *
Sie sparen 4,00 %
95,95EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist ein Torfmonster
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Lagavulin 16 Jahre 0,7 l ohne Verpackung
4.6 von 5
49,90EUR   47,90EUR *
Sie sparen 4,00 %
68,43EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist ein Torfmonster
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Lagavulin 16 Jahre 0,7 l
4.6 von 5
51,99EUR *

74,27EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist ein Torfmonster
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Lagavulin 21 Jahre 2012 0,7 l
3.55 von 5
1.100,00EUR   890,00EUR *
Sie sparen 19,09 %
1.271,43EUR / Liter
Nicht am Lager
Lagavulin Distillers Edition 1999 - 2015 0,7 l
4.47 von 5
79,90EUR   76,70EUR *
Sie sparen 4,00 %
109,58EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt kräftig nach Sherry
Lagavulin Distillers Edition 2001 - 2017 0,7 l
4.46 von 5
66,99EUR   65,99EUR *
Sie sparen 1,49 %
94,27EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt kräftig nach Sherry
Lagavulin Distillers Edition 2002 - 2018 0,7 l
4.5 von 5
70,99EUR   68,15EUR *
Sie sparen 4,00 %
97,36EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt kräftig nach Sherry

Die Geschichte der Lagavulin Destillerie

Bereits seit 1742 wurde in der Region um Lagaluvin Bay Whisky gebrannt. Die erste legale Whisky-Destillerie Lagavulin gründete im Jahr 1816 John Johnston, ein ortsansässiger Farmer und Brenner. Ein Jahr später folgte ihm Archibald Campbell und errichtete in unmittelbarer Nähe seine Ardmore Distillery. 1837 schlossen sich beide Brennereien zur heutigen Lagavulin Destillerie zusammen.

1908 erwarb Peter Mackie die Destillerie und wurde fortan bekannt in der Whisky-Welt. Nicht zuletzt als Entwickler des damals berühmten Blend Whisky „White Horse“. 1927 kam die Lagavulin Destillerie zur Distillers Company Ltd. (DCL), die 1930 die operative Führung an ihr Tochterunternehmen Scotish Malt Distillers (SMD) übergab.

Die Lagavulin Destillerie ist heute eine der drei Kildalton Destillerien , die sich im Süden von Islay befinden. Ihr Sitz liegt in direkter Nachbarschaft zu den Brennereien Ardbeg und Laphroaig. Den Lagavulin Whisky finden sie auch hier in unserem Shop.

Produktion des Lagavulin Single Malt Whiskys

Der See Lochan Sholum liegt im Südosten der Islay an den Hängen des Beinn Sholum, einer 347 m hohen Erhebung, etwa vier Kilometer nordnordwestlich von der Küstensiedlung Ardbeg und fünf Kilometer nordöstlich vom Fährhafen Port Ellen entfernt. Am Fuße des Südhangs Am Westufer des Sees fließt ein Bach in westlicher Richtung ab, der den tiefer gelegenen See Loch Sholum speist. Von dessen Südwestufer fließt wiederum ein Bach in südlicher Richtung ab und ergießt sich nach wenigen Kilometern nahe der Destillerie Lagavulin in die Lagavulin Bay. Beide Seen bilden das Wasserreservoir für die Whisky-Herstellung von Lagavulin.

Das verwendete Malz wird aus den Port Ellen Maltings bezogen. Lagavulin verfügt über einen Maischbottichaus rostfreiem Stahl und zehn Gärbottiche aus Pinienholz. Die Destillation erfolgt in zwei Wash Stills und zwei Spirit Stills, die durch Dampf erhitzt werden. Bevor das Destillat in 250-Liter-Fässer – Hogsheads – zur Reifung abgefüllt wird, verdünnt man es mit Wasser auf 63,4 Prozent.