Versandkostenfrei ab Euro 115,-
Das Lager ist leeer.

Alle Kilchoman

Kilchoman, Logo der Destillerie

Über hundert Jahre lang wurde auf Islay keine neue Destillerie mehr eröffnet. 2005 änderte sich diese traurige Tradition: Anthony Wills ist Eigentümer der jungen Kilchoman Distillery auf der Insel Islay. Neben ihm, seiner Frau und den drei Söhnen gibt es nur wenige weitere Mitarbeiter. Doch Kilchoman ist schließlich auch die kleinste Destillerie Schottlands. Nur 120,000 Liter Alkohol verlassen die Brennblasen der Kilchoman Distillery auf Islay. Damit ist sie im Vergleich zu ihren mächtigen Nachbarn winzig. Trotz allem stoßen die Kilchoman Whiskys auf große Anerkennung. So auch bei der International Whisky Competition im Jahr 2013: In der Blindverkostung schlug der Kilchoman Whisky mehrere Dutzend Konkurrenten und wurde als „Whisky of the Year“ ausgezeichnet.

Kilchoman Machir Bay 0,7 l
4,47 von 5
38,99EUR   37,43EUR
53,47EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Sanaig 0,7 l
4,48 von 5
43,90EUR   42,14EUR
60,21EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Machir Bay 2014 0,7 l
2,67 von 5
43,75EUR   42,00EUR
60,00EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Bramble Likör 0,5 l
3,52 von 5
23,75EUR   22,80EUR
45,60EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman The 6th Edition 100 Islay 0,7 l
2,53 von 5
62,90EUR   60,38EUR
86,26EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Loch Gorm 2018 0,7 l
4,13 von 5
67,90EUR   65,18EUR
93,12EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Original Cask Strength 0,7 l
3,00 von 5
79,90EUR   76,70EUR
109,58EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman The 7th Edition 100 Islay 0,7 l
4,06 von 5
62,90EUR   60,38EUR
86,26EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Sanaig 0,7 l
Position 1
4,48 von 5
664 Wertungen
43,90EUR   42,14EUR
60,21EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Machir Bay 0,7 l
Position 2
4,47 von 5
1.917 Wertungen
38,99EUR   37,43EUR
53,47EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman The 8th Edition 100 Islay 0,7 l
Position 3
4,13 von 5
8 Wertungen
62,90EUR   60,38EUR
86,26EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Loch Gorm 2018 0,7 l
Position 4
4,13 von 5
268 Wertungen
67,90EUR   65,18EUR
93,12EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman The 7th Edition 100 Islay 0,7 l
Position 5
4,06 von 5
7 Wertungen
62,90EUR   60,38EUR
86,26EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Bramble Likör 0,5 l
Position 6
3,52 von 5
8 Wertungen
23,75EUR   22,80EUR
45,60EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Original Cask Strength 0,7 l
Position 7
3,00 von 5
47 Wertungen
79,90EUR   76,70EUR
109,58EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Machir Bay 2014 0,7 l
Position 8
2,67 von 5
235 Wertungen
43,75EUR   42,00EUR
60,00EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Machir Bay 2014 0,7 l
2.67 von 5
43,75EUR   42,00EUR *
Sie sparen 4,00 %
60,00EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Kilchoman Machir Bay 0,7 l
4.47 von 5
38,99EUR   37,43EUR *
Sie sparen 4,00 %
53,47EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist kräftig torfig
Der Whisky schmeckt leicht nach Sherry
Kilchoman Vintage 2009 2017 0,7 l

Bisher ohne Wertung

64,90EUR   63,90EUR *
Sie sparen 1,54 %
91,29EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Loch Gorm 2018 0,7 l
4.13 von 5
67,90EUR   65,18EUR *
Sie sparen 4,00 %
93,12EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Sanaig 0,7 l
4.48 von 5
43,90EUR   42,14EUR *
Sie sparen 4,00 %
60,21EUR / Liter
Nicht am Lager
Der Whisky ist deutlich torfig
Der Whisky schmeckt kräftig nach Sherry
Kilchoman The 6th Edition 100 Islay 0,7 l

Bisher ohne Wertung

62,90EUR   60,38EUR *
Sie sparen 4,00 %
86,26EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman The 7th Edition 100 Islay 0,7 l

Bisher ohne Wertung

62,90EUR   60,38EUR *
Sie sparen 4,00 %
86,26EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman The 8th Edition 100 Islay 0,7 l
4.13 von 5
62,90EUR   60,38EUR *
Sie sparen 4,00 %
86,26EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Original Cask Strength 0,7 l
3 von 5
79,90EUR   76,70EUR *
Sie sparen 4,00 %
109,58EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Sauternes 2011 0,7 l
2.43 von 5
98,90EUR   94,94EUR *
Sie sparen 4,00 %
135,63EUR / Liter
Nicht am Lager
Kilchoman Bramble Likör 0,5 l
3.52 von 5
23,75EUR   22,80EUR *
Sie sparen 4,00 %
45,60EUR / Liter
Nicht am Lager

Vom Feld ins Fass, alles vor Ort

Die Destillerie liegt auf der Rockside Farm im Westen Islays. Dort wird die Gerste angebaut, gemälzt, vergoren, gebrannt, gelagert und abgefüllt. Besonders das Betreiben eines eigenen Mälzbodens ist sehr ungewöhnlich. Dieser bietet Platz für zwei Tonnen Gerste, die über Nacht unter Wasser gesetzt wird. Morgens lässt man dieses wieder ablaufen, um dann die Prozedur zu wiederholen. Während der folgenden vier bis sechs Tage liegt die feuchte Gerste auf dem Boden und beginnt langsam zu keimen. Im nächsten Schritt wird in der Darre (Kiln) von Kilchoman das Gerstenmalz zehn Stunden lang Torfrauch ausgesetzt. Der Phenolgehalt sollte so einen Wert von 20-25 ppm erreichen. Zuletzt wird das Malz 35-40 Stunden getrocknet, bis es noch etwa 5 % Restfeuchte enthält. Nach dem Mahlen wird der Schrot in drei Durchgängen mit insgesamt 11,000 Litern Wasser vermischt, bevor der Gärprozess eingeleitet wird. In den beiden Washbacks kommen jeweils 20 kg Brennhefe zum Einsatz. Die Stills, die 3000 (Wash Still) und 1600 Liter (Spirit Still) pro Durchgang verarbeiten, laufen zwölf Mal pro Woche, was 22 Fässer ergibt. Üblicherweise ergibt sich nach der Destillation bei Kilchoman ein Alkoholgehalt von 69 Vol.-%, der vor der Fassreifung auf 63,5 Vol.-% reduziert wird. Die zur Lagerung verwendeten Fässer sind vorwiegend ehemalige Bourbonfässer aus Kentucky und Sherryfässer aus dem spanischen Jerez in der Region Andalusien. Daneben, jedoch sehr selten, werden unter anderem auch Portwein-, Madeira- oder Sauternefässer verwendet.

100 % Heimat, 100 % Islay

Islay ist die drittgrößte Insel der Inneren Hebriden und ist wohl für nichts so bekannt, wie für Whisky. 3500 Menschen bewohnen die Insel, die kleiner ist als Rügen. Gleichzeitig werden dort jedes Jahr über 18 Millionen Liter Whisky-Rohbrand destilliert. Vor allem kennt man die „Torfmonster“ Islays, wie Lagavulin und Laphroaig im Süden der Insel. Im Norden werden in der Regel etwas weichere Whiskys gebrannt. Aber nur „in der Regel“: Von der Bruichladdich Distillery im westlichen Teil Islays stammt mit dem Octomore der wohl am stärksten getorfte Whisky weltweit. Für den typischen Islay-Geschmack von Iod, Torf und Salz ist der Einfluss des Klimas wichtig. Ein großer Teil der eindrucksvollen Landschaft Islays ist von Torfmooren überzogen. Diese versorgen das Wasser der Insel – wichtiger Bestandteil von Whisky – mit dem mineralisch-torfigen Geschmack. Außerdem ragt die Insel in den Atlantik, dessen salzige Gischt durch die starken Winde das Land überzieht.