Kilchoman Vintage 2009 2017 0,7 l

63,90EUR *
91,29EUR / Liter
Lagernd: Sofort Lieferbar

Whisky - Fox

rät:

Ausprobieren.

Whisky - Fox rät: Ausprobieren.

Beschreibung

Diese achtjährige Vintage-Abfüllung von Kilchoman reifte in Bourbon- und Sherryfässern, bevor der Whisky mit 46 Vol.-% abgefüllt wurde.

Der Vintage von 2009

Die jährlichen Vintage-Abfüllungen der Kilchoman Distillery haben sich mittlerweile als feste Größe im Sortiment der jungen Brennerei etabliert. Die bisherigen Kilchoman Vintages reiften ausschließlich in Bourbonfässern, wodurch der 2017 präsentierte Kilchoman Vintage 2009 ein wenig aus der Reihe fällt: Einerseits fand die Lagerung sowohl in Bourbon-, als auch in Sherryfässern statt, andererseits stammt der im Sherryfass gereifte Whisky schon aus dem Jahr 2008. Dabei handelt es sich um insgesamt drei Fässer, die zuvor einen Sherry des Typs Oloroso enthielten.

Die Kilchoman Distillery

Mehr als zwölf Jahrzehnte lang wurde auf der Insel Islay keine neue Whiskybrennerei mehr eröffnet, obwohl fast alle der rund 3,500 Bewohner direkt oder indirekt vom Whisky leben. Doch im Jahr 2005 kommt ein neuer Spieler aufs Feld: Die junge Kilchoman Distillery wird gegründet. Trotz nur einer Handvoll Mitarbeiter, nur 120,000 Litern Rohbrand pro Jahr und einer scheinbar übermächtigen Konkurrenz hat sich die kleine Destillerie mittlerweile fest auf dem Markt etabliert und konnte in ihrer jungen Geschichte bereits einige internationale Erfolge erzielen. Dazu zählen diverse Medaillen bei Spirituosenwettbewerben, aber auch verschiedene Abfüllungen mit der Auszeichnung „Whisky of the Year“.

Tasting 1

Farbe: Goldener Honig. Nase: Noten von Zitrone, Zitrus und Butterscotch sind präsent, dazu zeigen sich im Hintergrund weiche Torfaromen. Gaumen: Zunächst findet man eine weiche Süße, danach treten Torfrauch und die Noten reifer Früchte hervor. Finish: Lange, rein und süß mit Torfrauch, sowie weichen Früchten am Ende. Tasting Notes von Kilchoman

Tasting 2

Mit der Vintage-Abfüllung von 2009 setzt Kilchoman die Serie eindrücklicher Islay Scotch Whiskies fort. Dieser ist salzig und maritim, unterstützt von einer ziemlich selbstbewussten Torfigkeit, die durch die Bourbon- und Sherryfässer ein kleinwenig abgerundet wird. Es klingt ein leicht herbaler Charakter nach, der ein langes, leicht rauchiges Finish nach sich zieht. Ein schön ausgewogener Islay Whisky, der den Charakter des Stils offenbart und dabei auf übertriebene Torfigkeit verzichtet. Tasting Notes von Jacob Grier für distiller.com

Tasting 3

Nase: Ziemlich zitruslastig, es zeigt sich helle, spritzige Zitrone. Danach folgen wärmere Momente mit Vanille und dem Aroma von Schiffstauen. Mittlerer Torfrauch. Im Hintergrund findet sich etwas Ölfarbe und subtile Noten von Rosinen und Toffee. Gaumen: Dasselbe Gefühl mittlerer Intensität und leicht beißender Torfrauch, Vanille und ein wenig zusätzliche Süße durch die Sherryfässer. Etwas erdigere Noten und auch Salzwasser. Finish: Mittellang, dabei zeigen sich bittere Kanten, die an Ingwer erinnern, sowie Zitrusschalen und kalte Asche. Tasting Notes von whiskynotes.be

Hersteller

Destillerie Kilchoman Kilchoman Distillery Rockside Farm Bruichladdich Isle Of Islay Argyll PA49 7UT

Ranking

2,5 von 5 (Startwert)
(Bisher ohne Wertung)

Geschmacklich

Es liegen noch keine geschmacklichen Einschätzungen vor.

Reviews