Glenfarclas 15 yo 0,7 l

41,90EUR *
59,86EUR / Liter
Lagernd: Sofort Lieferbar

Whisky - Fox

rät:

Ausprobieren.

Whisky - Fox rät: Ausprobieren.

Beschreibung

Eine Region mitten in Schottland ist Speyside. Zwar in den Highlands zu verorten, gilt sie dennoch als eigenständiges Gebiet zur Whiskyproduktion. Weil es nirgendwo offiziell festgelegt ist, kann diese Gegend nicht als Region bezeichnet werden.

Trotzdem ist sie sehr wichtig für Schottland, da sie als größte produzierende Region in der Whiskybranche angesehen wird. Aus diesem Grund liegen viele Destillerien in dieser attraktiven Nachbarschaft. Eine ist die des Glenfarclas 15 yo.

Der milde Single Malt mit einem Hauch von Sherry

Die Destillerie Glenfarclas liegt in der Ortschaft Ballindalloch, östlich von Inverness. Anders als bei anderen Brennereien ist diese schon seit ihrer Gründung im Jahr 1836 in Familienbesitz. Da sich in der Gegend wenig Torfmoor befindet, stammt das Quellwasser, das für die Whiskyproduktion verwendet wird, vorwiegend aus Heideland. Für den Geschmack des Single Malts hat das ein mildes und weniger torfiges Aroma zur Folge. Nähere Informationen zur Produktherstellung finden Sie auf der Seite der Destillerie Glenfarclas. Der 15-jährige Glenfarclas und die anderen Produkte der Marke werden in Sherry-Fässern gelagert. Dadurch nehmen sie einen leicht süßen Sherry-Geschmack an.

Tasting 1

Auge: Der Glenfarclas 15 yo hat eine deutliche Farbe von goldenem Bernstein.
Gaumen: Neben dem öligen Eichencharakter des Whiskys schmecken Sie auch eine zarte Torfigkeit.
Finish: Im Abgang entwickelt sich eine prächtig süße Note von Sherry. Gemischt mit rauchigen Aromen bleibt der zarte Geschmack lange ausgeprägt.Glenfarclas

Tasting 2

Nase: Der Duft von Sherry mischt sich mit dem von altem Leder. Zudem wird die süße Note durch den Geruch von Feigensirup, Orangenmarmelade und Crème brûlée vermehrt.
Gaumen: Der Glenfarclas 15 yo schmeckt nach polierter Eiche, Rosinen und dunkler Schokolade. Zudem sticht an einigen Stellen der Sherry-Geschmack hindurch.
Finish: Der Abgang des Whiskys ist lang, nussig und würzig. Martine Nouet, Whisky Magazine

Dass der Geschmack des Glenfarclas 15 yo sehr ausgewogen ist, wird anhand der Tastings schnell deutlich. Vor allem für Genießer von milden Single Malts ist er ideal. Mit seiner leicht pfiffigen Würze und der deutlich erkennbaren Süße bleibt er seinem traditionellen Whisky-Stil treu. Wollen Sie den Malt nicht pur trinken, können Sie ihn perfekt mit einem sahnigen Pudding genießen. Der milde Geschmack vereint sich gut mit der Süße. Aber egal, wie Sie den Glenfarclas 15 yo trinken, er ist in jedem Falle eine wahre Gaumenfreude!

Hersteller

Destillerie Glenfarclas The Glenfarclas Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9BD Scotland

Ranking

4,71 von 5 bei 12.493 Wertungen.

Geschmacklich

  Torf Sherry Holz Frucht Floral Feinty
Mediz./Rauchig
Moos/Räucherf.
Sherry/Nussig
Schoko/Ölig
Würze/Vanille
Metall/Toast
Zitrus/Dörrobst
Apfel/Marmel.
Duftend/Grün
Veilch./Heu
Süßl./Honig
Tabak/Leder
Dominant             
Kräftig    kräftig Sherry        
Deutlich    deutlich Sherry       deutlich
Mittel    Sherry Holz Frucht   feinty
Wenig    wenig Sherry wenig Holz wenig Frucht wenig floral wenig
Spuren  Spuren von Torf Spuren von Sherry Spuren von Holz Spuren von Frucht Florale Spuren Spuren
  0.68 4.6 2.8 3.18 1.97 3.74
Finish
Eindruck

Bei 214 geschmacklichen Einschätzung(en)


Alle Einschätzungen

Reviews

Awards