Versandkostenfrei ab Euro 85,-
W

Glendronach Peated Port 0,7 l

Ausgelistet

Designwechsel, Produktionsstop
oder Limitierung

Whisky - Fox

rät:

Ausprobieren.

Whisky - Fox rät: Ausprobieren.

Beschreibung

Der GlenDronach Peated Port Wood wurde über Torf aus den schottischen Highlands gedarrt und in Port Pipes gelagert. Abgefüllt wurde er mit 46 Vol.-%.

Der Dram

Der GlenDronach Peated Port Wood wurde aus gemälzter Gerste hergestellt, die über dem Rauch von Torf aus den Highlands gedarrt wurde. Die Lagerung erfolgte in Fässern, die zuvor Portwein enthielten. Für die Reifung wurden Pipes verwendet, die rund 500 Liter fassen. Damit sind sie vergleichsweise groß, was das typische Aroma des Portweins etwas eindämmt. Dadurch ergibt sich eine Mischung von torfig-rauchigen Noten durch das Malz und den süßlich-fruchtigen Aromen des Ports. Nach der Lagerung wird der NAS-Whisky ohne Farbstoff oder Kältefiltration abgefüllt. In die Flasche gelangt der GlenDronach Peated Port Wood mit 46 Vol.-%.

Die Distillery

Die GlenDronach Distillery wurde in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts gegründet und gehört heute zu BenRiach. 2016 wurde BenRiach seinerseits vom amerikanischen Großkonzern Brown-Forman übernommen. Bekannt ist die Highland-Brennerei in Forgue im Aberdeenshire vor allem durch Abfüllungen, die sich durch intensive Sherrynoten auszeichnen.

Der Geschmack

Tasting 1

Farbe: Dunkler Bernstein mit einem rubinroten Herzen. Nase: Wilde Erdbeeren, bestäubt mit Zimt und Zucker, gefüllt mit süßem Holzrauch. Im Hintergrund zeigen sich eine warme Prise schwarzer Pfeffer und ein Zweigchen Minze. Gaumen: Spritzig, herber Cranberrysaft, der von Wogen von Highland-Rauch überflutet wird. Nach und nach wird er süßer und erinnert an ein Kompott von roten Beeren mit voller, gestampfter Gerste und anhaltender schwelender Holzkohle. Tasting Notes von GlenDronach

Tasting 2

Farbe: Roséwein mit einer pinkfarbenen Tönung. Viele dünne, schnelle Legs. Nase: Süße und mittlerer Torfrauch. Sommerfrüchte – Zwetschgen, überreife Erdbeeren und weiche Pflaumen. Ein Hauch Heu. Außerdem ist dort definitiv auch eine Süßholznote zu finden. Man erkennt auch eine Brise von heißer Schokolade. Gaumen: Zunächst zeigt sich eine zurückhaltende, mittlere Süße, die sofort von einer trockenen Holzigkeit und prickelndem Pfeffer verdrängt wird. Die Textur ist ziemlich dick und ölig. Die Fruchtigkeit der Nase ist noch da, aber schwächer – dieser geflüchtete Schurke, der es bis auf die Zunge geschafft hat, erinnert an fette, überreife Erdbeeren. Die Süße kehrt zurück und ist etwas zu übermächtig. Der Torfrauch ist ein dominantes Element, jedoch nicht zu sehr. Jetzt zeigt sich etwas süßlicher geräucherter Bacon. Es ist wirklich eine gemischte Tüte der Aromen. Finish: Kurz bis mittel. Für mich ist die Süße nicht ausbalanciert und tendiert in Richtung eines spritzig beißenden Holzgeschmacks. Das Aroma kehrt zurück und bringt eine Öligkeit mit sich. Die ganze Zeit über tanzt der Torfrauch mit dem geräucherten Bacon und der Portwein-Süße. Die ölige Textur bedeckt wirklich den Gaumen und die Lippen... Tasting Notes von maltandoak.com

Tasting 3

Farbe: Bernstein mit pinkfarbenen Highlights. Nase: Weich, fruchtig-süß, eingehüllt in subtilen Rauch. Reife Beeren und Pflaumen, beträufelt mit leichtem braunem Zucker/Karamellsirup. Vanille, begleitet von einigen Holzaromen. Der Rauch ist eher floral als holzig, wie ein Lagerfeuer auf einer Weide. Einige frische, spritzige Noten, ein Hauch Orangenöl im Hintergrund. Gaumen: Ölig und dick, fast wie Sirup. Eine kurze Eröffnung durch Beeren, Pflaumen und Pfirsiche, unterbrochen von pfeffriger Schärfe und Holzrauch. Nach und nach verändert sich der Rauch, wird leichter und süßer während gedämpft die Fruchtsüße zurückkehrt. Zum Ende hin zeigen sich bittere Noten von dunkler Schokolade und trockener, verkohlter Eiche. Finish: Mittellang. Würzige Schärfe und Rauch hinterlassen trockene und bittere Aromen. Tasting Notes von maltymates.com

  • Land   Schottland
  • Hersteller   Glendronach
  • Art   Single Malt
  • Vol/%   46 %
  • Inhalt   0.70 l
  • Region   Speyside
  • Gefiltert   Nein
  • Fassstärke   Nein
  • Farbstoff   Nein
  • Abfüller   Original
  • Gereift in: Port
 Ean: 5060399685689

Hersteller

Destillerie Glendronach The Glendronach Distillery Forgue by Huntly Aberdeenshire AB54 6DB Scotland

Ranking

2,5 von 5 (Startwert)
(Bisher ohne Wertung)

Geschmackliche

Es liegen noch keine geschmacklichen Einschätzungen vor.

Reviews