Versandkostenfrei ab Euro 115,-
Das Lager ist leeer.
W

Glen Els The Journey 0,7 l

49,50EUR 47,52EUR *
Sie sparen 4,00 %
67,89EUR / Liter
Nicht am Lager

Whisky - Fox

rät:

Ausprobieren.

Whisky - Fox rät: Ausprobieren.

Beschreibung

Der The Glen Els The Journey wurde im Harz - genauer in Zorge - mit 43 Vol.-% abgefüllt und wird hier in der 0,7 l-Flasche angeboten. Jim Murray’s Whiskybible bewertete den The Journey mit 94 Punkten, und es brachte ihm den Liquid Gold Award.

Aktuell bieten wir an die Ausgabe des Jahres 2018.

Der Brand lagert bei stark wechselndem Klima: Im Lager herrschen nämlich nicht angenehm konstante Temperaturen. Die unterschiedliche Witterung beeinflusst den Reifeprozess laut Glen Els erstaunlich stark und positiv, sorgt aber auch für einen erhöhten Angel’s Share. Komplett verzichtet wird im Harz auf Zuckerkulör und Kältefiltrierung.

Für den The Glen Els The Journey wurden Port-, Madeira-, Sherry-, Marsala-, Malaga- und Bordeaux-Fässer verwendet. Diese Vielzahl soll die Komplexität des Bandes erhöhen. Außerdem wurden 5 % des Malzes über Holzrauch getrocknet.

Tasting 1

Farbe: Bernsteinfarben. Nase: Im ersten Moment süßlich, fruchtig, eichig und mild-würzig, später malzig mit Karamell, Vanille und etwas Toffee. Feine, leicht ölige Rosinennoten und ein Hauch von angebackenem Keksteig schließen das Geruchsbild würdig ab. Gaumen: Der Geschmack beginnt mild und sehr ausgewogen, mit Noten von Rosinen in Früchtekuchen, feiner Eiche und etwas Bitterorange. Kurz darauf entwickelt sich in langsamer Steigerung eine komplexe Mischung von feiner Vanillesüße, dichtem Toffee und dunklem Karamell. Abgerundet wird das Geschmackserlebnis durch einen ganz leichten Anflug von süßlichem Rauch und der leichten, Glen-Els-typischen Mandarinennote. Tasting Notes von The Glen Els

Tasting 2

Nase: Fruchtige Nase mit Orange und Zitrone, Vanille und Butterscotch, mit einem Hauch Rauch. Gaumen: Zuerst seidig und süß, mit Stollen, Toffee, Butterscotch und Vanille. Im Hintergrund ist eine an Asche erinnernde Rauchigkeit erkennbar. Finish: Langsam verschwinden die süßen Noten und hinterlassen eine leichte, sehr angenehme Rauchnote. Tasting Notes von thewhiskyexchange.com

  • Land   Deutschland
  • Hersteller   Glen Els
  • Art   Single Malt
  • Vol/%   43 %
  • Inhalt   0.70 l
  • Abgefüllt   2018
  • Gefiltert   Nein
  • Fassstärke   Nein
  • Farbstoff   Nein
  • Abfüller   Original
  • limitierte Abfüllung
  • Gereift in: Port, Madeira, Sherry, Marsala, Malaga, Wein
 Ean: 4011542907005

Hersteller

Destillerie Hammerschmiede Hammerschmiede Spirituosen, Inh.: Karl-Theodor Buchholz, Elsbach 11A, 37449 Zorge

Ranking

4,47 von 5 bei 3.970 Wertungen.

Geschmackliche

  Torf Sherry Holz Frucht Floral Feinty
Mediz./Rauchig
Moos/Räucherf.
Sherry/Nussig
Schoko/Ölig
Würze/Vanille
Metall/Toast
Zitrus/Dörrobst
Apfel/Marmel.
Duftend/Grün
Veilch./Heu
Süßl./Honig
Tabak/Leder
Dominant             
Kräftig            kräftig
Deutlich    deutlich Sherry       deutlich
Mittel    Sherry Holz Frucht   feinty
Wenig    wenig Sherry wenig Holz wenig Frucht   wenig
Spuren  Spuren von Torf Spuren von Sherry Spuren von Holz Spuren von Frucht Florale Spuren Spuren
  1 3.65 2.8 3.13 1.33 4.8
Finish
Eindruck

Bei 4 geschmacklichen Einschätzung(en)


Alle Einschätzungen

Reviews