Caol Ila 12 yo 0,7 l

35,40EUR *
50,57EUR / Liter - mit Farbstoff
Lagernd: Sofort Lieferbar

Whisky - Fox

meint:

Echt lecker.

Whisky - Fox meint: Echt lecker.

Beschreibung

Eine kleine, recht unscheinbare Insel im Westen Schottlands ist die Isle of Islay. Aufgrund ihrer großen Bekanntheit und Fruchtbarkeit wird sie auch ‚Königin der schottischen Whiskyinseln‘ genannt.

Das sind wohl auch die Gründe dafür, dass sie eine eigenständige Region ist und weder zu den Highlands noch zu den Islands gehört. Der Single Malt Caol Ila 12, um den es hier geht, wird von der größten Destillerie der Insel produziert.

Ein besonderer Whisky für Kenner

Die Whisky von Caol Ila überzeugen alle durch ihren kraftvoll-torfigen Geschmack. An einigen Stellen ist auch eine rauchige Note erkennbar. Die Brennerei Caol Ila liegt versteckt in einer Bucht nahe Port Askaig an der Küste der Isle of Islay.
Der Caol Ila ist 12 Jahre lang im Fass gereift. Gilt er zwar als weniger bekannt, ist er aber trotzdem speziell und einzigartig.

Tasting 1

Auge: Der Whisky hat eine weißgoldene Farbe, die sehr klar ist.
Gaumen: Beim Trinken des Caol Ila 12 schmecken Sie deutlich das charakteristische Seeluft-Aroma mit seiner frisch-prickelnden Note. Während der Geschmack am Anfang süßlich ist, ändert er sich nach einer Weile zu rauchig und scharf.
Finish: Der Abgang ist deutlich rauchig-trocken. Diageo

Tasting 2

Nase: Der Geruch des Caol Ila 12 ist ölig, aber auch fruchtig. Er riecht nach Leinsamenöl, grüner Olive, geräuchertem Fisch und manchmal auch leicht medizinisch. Vergleichbar ist der Geruch auch mit keksigem Malz, rauchigem Holz und geräuchertem Speck.
Gaumen: Der Whisky schmeckt abgerundet und hat mittleres Gewicht. In der Gaumenmitte verbreitet sich ein intensiver rauchiger Geschmack, der auch Noten von saftigen Früchten, Öl und trockenem Rauch enthält.
Finish: Zum Ende schmeckt der Caol Ila 12 sehr lange rauchig und auch fischig. Dave Broom, Whisky Magazine

Der vielfältige Geschmack dieses Single Malts ist vor allem ein Geschmackserlebnis für Kenner und Genießer. Er ist definitiv nichts für jedermann und etwas ganz Besonderes. Der Caol Ila 12 eignet sich auch gut als Geschenk für Anhänger der bekannteren Marken wie Ardbeg, Laphroaig, Lagavulin und anderen torfigen Whiskys. Diageo sagt: Ein Must-Have für Whisky-Trinker!

Hersteller

Destillerie Caol Ila The Caol Ila Distillery Port Askiag Isle of Islay PA46 7RP

Ranking

4,62 von 5 bei 17.350 Wertungen.

Geschmacklich

  Torf Sherry Holz Frucht Floral Feinty
Mediz./Rauchig
Moos/Räucherf.
Sherry/Nussig
Schoko/Ölig
Würze/Vanille
Metall/Toast
Zitrus/Dörrobst
Apfel/Marmel.
Duftend/Grün
Veilch./Heu
Süßl./Honig
Tabak/Leder
Dominant             
Kräftig  kräftig torfig          
Deutlich  deutlich torfig          
Mittel  torfig   Holz      
Wenig  wenig torfig   wenig Holz wenig Frucht wenig floral wenig
Spuren  Spuren von Torf Spuren von Sherry Spuren von Holz Spuren von Frucht Florale Spuren Spuren
  5.09 1.48 2.83 2 2 2.33
Finish
Eindruck

Bei 401 geschmacklichen Einschätzung(en)


Alle Einschätzungen

Reviews