Alle Ballantine's

Ballantine's, Logo der Destillerie

Der Ballantine Whisky wird aktuell von Chivas Brothers, einem Tochterunternehmen von Pernod Ricard, produziert. Es ist der am Meisten verkaufte Scotch Whisky in Europa und weltweit die Nummer drei unter den Scotch. Im Jahr 1827 gründete George Ballantine sein eigenes Lebensmittelgeschäft und experimentierte mit verschiedenen Holzarten, in denen die Whiskys reiften. Seine Söhne führten diese Tradition fort und im Laufe der Zeit entstand die Destillerie George Ballantines & Son Limitied mit heutigem Sitz in Dumbarton, Schottland.

Ballantine's 12 yo 0,7 l - Scotch Blend
2.15 von 5
Dieser Ballantine's ist ein Blend aus mindestens 12 Jahre alten Whisky.
Schottland
Ballantine's
0.70 Liter
40.00 Vol.%
Blend
Farbstoff: Ja
 
Original

12 Jahre
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist leicht torfigleicht torfig
Der Whisky enthät Spuren von SherrySherryspuren


24,90EUR
35,57EUR / Liter
Lieferbar

24,90EUR
35,57EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 12 yo 1 l - Scotch Blend
2.15 von 5
Dieser Ballantine's ist ein Blend aus mindestens 12 Jahre alten Whisky. Hier in einer Abfüllung mit einem Liter.
Schottland
Ballantine's
1.00 Liter
40.00 Vol.%
Blend
Farbstoff: Ja
 
Original

12 Jahre
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  
Der Whisky ist leicht torfigleicht torfig
Der Whisky enthät Spuren von SherrySherryspuren


31,20EUR
 
Lieferbar

31,20EUR
 
Lieferbar
Ballantine's 17 Jahre 0,7 l - Scotch Blend

Bisher ohne Wertung

Der 17-jährige Ballantine's in einer Abfüllung mit 40 Vol/proz. Alkohol. Ein schottischer Blend Whisky und nach Meinung von Ballantine's ein Verehrter. Eloquent, toll abgestimmt und gereift.
Schottland
Ballantine's
0.70 Liter
40.00 Vol.%
Blend
Farbstoff: Ja
 
Original

17 Jahre
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  


53,90EUR
77,00EUR / Liter
Lieferbar

53,90EUR
77,00EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 21 Jahre 0,7 l - Scotch Blend
2.46 von 5
Der 21 Jahre alte Ballantine's in einer Abfüllung mit 40 Vol/% Alkohol. Der Ballantine's ist ein schottischer Blend Whisky und nach Meinung Ballantine's ein Blend für wahre Genießer.
Schottland
Ballantine's
0.70 Liter
40.00 Vol.%
Blend
Farbstoff: Ja
 
Original

21 Jahre
Filtriert: Ja  
Fassstärke: Nein  


77,90EUR
111,29EUR / Liter
Lieferbar

77,90EUR
111,29EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 12 yo 0,7 l - Scotch Blend
2,15 von 5
24,90EUR
35,57EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 12 yo 1 l - Scotch Blend
2,15 von 5
31,20EUR

Lieferbar
Ballantine's 17 Jahre 0,7 l - Scotch Blend
3,91 von 5
53,90EUR
77,00EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 21 Jahre 0,7 l - Scotch Blend
2,46 von 5
77,90EUR
111,29EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 17 Jahre 0,7 l - Scotch Blend
Position 1
3,91 von 5
11 Wertungen
53,90EUR
77,00EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 21 Jahre 0,7 l - Scotch Blend
Position 2
2,46 von 5
13 Wertungen
77,90EUR
111,29EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 12 yo 0,7 l - Scotch Blend
Position 3
2,15 von 5
40 Wertungen
24,90EUR
35,57EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 12 yo 1 l - Scotch Blend
Position 4
2,15 von 5
40 Wertungen
31,20EUR

Lieferbar
Ballantine's 21 Jahre 0,7 l - Scotch Blend
2,46 von 5
77,90EUR
111,29EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 17 Jahre 0,7 l - Scotch Blend
3,91 von 5
53,90EUR
77,00EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 12 yo 0,7 l - Scotch Blend
2,15 von 5
24,90EUR
35,57EUR / Liter
Lieferbar
Ballantine's 12 yo 1 l - Scotch Blend
2,15 von 5
31,20EUR

Lieferbar

Die Geschichte der Destillerie Ballantine‘s & Son

Wie bereits oben erwähnt eröffnete George Ballantine 1827 im Alter von 19 Jahren im schottischen Edinburgh einen Lebensmittelladen mit angeschlossener Wein- und Spirituosenhandlung, nachdem 1823 per Gesetz das private Brennen von Scotch Whisky erlaubt wurde. Nachdem 1853 dann auch das „Blending“ gesetzlich genehmigt wurde, machte sich Ballentine daran, Malt und Grain Whiskys verschiedenen Alters und aus unterschiedlichen Destillerien zu einer gleich bleibenden Blended Scotch Whisky-Persönlichkeit zu verbinden. Das Whiskyblenden lag George Ballantine im Blut. Schon als Junge hatte er gern – damals noch aus Tee - außergewöhnliche Mischungen kreiert. Beharrlich experimentierte er nun mit Whisky-Mischungen weiter – stets auf der Suche nach neuen Innovationen. George Ballantine expandierte und konnte sich mit seinem Blended Scotch fest etablieren. Die von ihm entwickelte Rezeptur wurde von den Kunden so begeistert angenommen, dass das Unternehmen George Ballantine & Son Ltd. ab 1881 den gleichnamigen Blended Whisky weltweit exportierte. 1883 hatte Ballantine seinen Vorrat von 9.000 auf 20.000 Liter Whisky aufgestockt.

Nach seinem Tod, im Jahre 1891, führten die Söhne sein Werk mit dem gleichen ausgeprägten Hang zur Perfektion fort. Sie wurden zum Hoflieferanten von Königin Victoria, und später auch ihres Sohnes Edward VII., ernannt. 1910 kreierten die Söhne Ballantine's Finest - komplex, elegant und einzigartig – im Andenken an ihren Vater. Das Ansehen von Ballantine's erreichte 1937 seinen Höhepunkt in der Zuerkennung eines Wappens durch den Lord Lyon King of Arms von Schottland. In diesem Jahr erfolgte auch die Übernahme des Spirituosenkonzerns durch Hiram Walker Gooderham & Worts. Heute wird die Marke Ballantine’s von Chivas Brothers Ltd., UK hergestellt und seit 2005 in Deutschland vom französischen Spirituosenkonzern Pernod Ricard vertrieben.

Das Wappen des Hauses Ballantine’s, das noch heute auf jeder Flasche aufgebracht ist, wurde dem Unternehmen im Jahr 1938 zugesprochen. Ein Alleinstellungsmerkmal, das hohes Ansehen ausdrückt. Es zeigt die schottische Flagge, gepaart mit den vier wichtigsten Bestandteilen zur Herstellung von Scotch Whisky: Gerste, Wasser, Pot Still-Brennblasen und Eichenfässer.

Das Blending von Ballantine‘s

Verantwortlich für die Qualität der Ballantine’s-Scotch Whisky Produkte zeichnen die Master-Blender, von denen es in der 180-jährigen Geschichte der schottischen Whisky-Marke nur fünf gab. Ihre Aufgabe besteht – neben der Überwachung des Geschmacks - darin, die von George Ballantine begründete Tradition zu bewahren und sicherzustellen, dass der Charakter eines Ballantine’s einem gleichbleibenden Qualitätsstandard entspricht. Das besondere Mischverhältnis der einzelnen Whiskys, die in die Blends von Ballantine's einfließen, wird als Geheimnis bewahrt und von jedem Master-Blender an seinen Nachfolger weitergegeben. Für die Herstellung von Ballantine’s werden Malt und Grain Whiskys aus Schottlands Whiskyregionen Islands, Highlands, Speyside und den Lowlands ausgewählt. Alle Ausführungen finden Sie natürlich in unserem Whisky Shop. Den sanften und dennoch komplexen Charakter und das feine Aroma der Ballantine's Scoch Whiskys prägen u.a. Single Malt Whiskys von Glencadam, Balblair, Glenburgie, Inverleven, Miltonduff, Pulteney, Scapa und Tormore.

Der Kunst und langjährigen Erfahrung des Master Blenders ist zu verdanken, dass die einzelnen Destillate sich unter seiner Obhut zu einem zarten und dennoch runden und ausgewogenen Whisky verbinden.

  • Ballantine’s Finest – sanft und vielschichtig - ist ein komplexer, raffinierter und eleganter Blended Scotch Whisky, der seinen unverkennbaren Geschmack einer komplexen Kombination sorgfältig ausgewählter Malt und Grain Whiskys Schottlands verdankt, die alle mehrere Jahre in hochwertigen Fässern gereift sind. Er gilt als Geschmack des modernen Lebensstils, was auch die Varianten zeigen, in denen er genossen werden kann: pur – hellgold in der Farbe, klassisch on the rocks oder als Longdrink - sein einzigartiger Charakter, ein ausgereiftes Aroma und sein feiner, reifer Geschmack bilden stets eine hervorragende Verbindung im Glas.
  • >
  • Ballantine´s Finest bekam Gesellschaft vom Ballantine's 12 yo - Scotch Blend, einem üppigen, weichen und komplexem Whisky aus besonders erlesenen Single Malt und Grain Whiskys. Die leichte Süße von Heidehonig harmoniert im Zusammenspiel mit Eichen- Vanille – und Blütenaromen und steht im perfekten Einklang mit cremiger Süße und Holznoten.