Versandkostenfrei ab Euro 85,-
W

Aberlour 18 yo 0,7 l

Ausgelistet

Designwechsel, Produktionsstop
oder Limitierung

Die Nachfolge tritt an

Aberlour 18 yo 0,5 l

Whisky - Fox

rät:

Ausprobieren.

Whisky - Fox rät: Ausprobieren.

Beschreibung

Direkt am Eingang des Örtchens Charlestown of Aberlour steht die Aberlour-Destillerie. Am River Spey, also herrlich in der Speyside gelegen, wird hier feinster Whisky gebrannt.

Besonders bekannt sind die Single Malts mit ihrer spürbaren Sherry-Note, so auch der Aberlour 18 yo. Seit 1974 gehört die Destillerie zum französischen Spirituosen-Konzern Pernod Ricard und die Whiskys aus der Destillerie sind vor allem in Frankreich sehr beliebt. Der Aberlour 18 yo war in den ersten Jahren seines Verkaufs sogar nur Frankreich vorbehalten. Zum Glück hat sich das geändert und so können auch Sie den köstlichen Tropfen, den wir nur zu gern in unser Sortiment aufgenommen haben, genießen.

Der Aberlour 18 Jahre – fruchtig und mit Noten von Toffee und Karamell

Dieser feine Scotch Whisky reifte in Eichenfässern, die vorher für die Bourbonproduktion eingesetzt wurden und in alten Oloroso-Sherry-Fässern. Der Aberlour 18 yo nimmt diese Aromen in komplexer, würziger Form auf. Fruchtig und mit einer Süße von Toffee und Karamell fließt er sahnig über Zunge und Gaumen. Seine wunderbare rötlich bernsteinfarbene Tönung entsteht ganz natürlich durch die fast 20-jährige Lagerung. Dieser Whisky wurde mit Preisen regelrecht überhäuft. In den Jahren 2011, 2012 und 2014 bekam er Doppelgold bei der San Francisco Worlds Spirits Competition und auch auf der International Spirits Challenge und der International Wine & Spirits Competition konnte er überzeugen und ebenfalls die Goldmedaille in das schöne Städtchen in Schottland holen.

Ein kurzer Blick auf die Aberlour Destillerie in der Speyside

Die Aberlour Destillerie wurde im Jahr 1826 von James Gordon und Peter Wein gegründet und brannte vollständig nieder. 1879 errichtete James Flemming etwa eine Meile entfernt diese wieder neu. Sie wurde im Laufe der Zeit immer wieder verkauft und brannte zwischendurch noch einmal fast nieder. Seit 1945 ist die Aberlour Destillerie im Besitz der Firma Campbell & Sons Lt. und wurde wieder weiter ausgebaut. Es kamen je eine weitere wash Still und Spirit Still hinzu, der eigene Mälzboden aber wurde, wie in vielen Destillerien, geschlossen. Seit der Übernahme von Campbell & Sons durch die Chivas Bros Ltd. gehört Aberlour seit 1974 zum Portfolio von Pernod Ricard.

Mit 12 Wash Tuns, sechs Washbacks und zwei Spirit Stills sowie fast 4 Millionen Litern Whisky im Jahr gehört die Aberlour- Destillerie zur Riege der mittelgroßen Destillen der Speyside. Auch die anderen Single Malts aus dem Hause Aberlour überzeugen mit den fruchtigen Noten der Sherryfässer in Kombination mit einer tollen Süße und dem Aroma der Eichenfässer.

Tasting 1

Farbe: Prächtiges goldbraunes Gold
Nase: Reich und komplex, mit Noten von Toffee und Butterscotch, kombiniert mit reifem Pfirsich und Bitterorange
Geschmack: Hervorragend strukturiert, mit anfänglichen Noten von weicher Aprikose und Sahne, die durch die Entwicklung von Aromen von altem Leder und Eiche mit einem Hauch von Honig ausgeglichen werden.
Finish: Sehr lang und ausgewogen, von Crème Brulée bis zu einem sanften Eichenlaub.

Tastingnotes der Destillerie Aberlour

Tasting 2

Farbe: dunkler Bernstein
Nase: Rosinen, getrocknete Feigen, Pflaumen, Kakao, Spuren von Tabak und Muskat
Geschmack: Pflaumen, Rosinen, Orangenschale, dunkle Schokolade, Zimt und Muskatnuss.
Finish: Lang fruchtig und leicht trocken
Insgesamt: Mit einer starken und sehr schönen altmodischen Sherry-Nase beruhigt sich der Whisky am Gaumen ein wenig und hinterlässt ein leicht wässriges Gefühl

Tasting Notes von Dramming.com

  • Land   Schottland
  • Hersteller   Aberlour
  • Art   Single Malt
  • Vol/%   43 %
  • Inhalt   0.70 l
  • Alter   18
  • Region   Speyside
  • Gefiltert   Ja
  • Fassstärke   Nein
  • Farbstoff   Ja
  • Abfüller   Original
 Ean: 5000299298190

Hersteller

Destillerie Aberlour The Aberlour Distillery Aberlour, Banffshire AB3 9PJ Scotland

Ranking

4,47 von 5 bei 9.096 Wertungen.

Geschmackliche

  Torf Sherry Holz Frucht Floral Feinty
Mediz./Rauchig
Moos/Räucherf.
Sherry/Nussig
Schoko/Ölig
Würze/Vanille
Metall/Toast
Zitrus/Dörrobst
Apfel/Marmel.
Duftend/Grün
Veilch./Heu
Süßl./Honig
Tabak/Leder
Dominant             
Kräftig    kräftig Sherry        
Deutlich    deutlich Sherry   deutlich fruchtig    
Mittel    Sherry Holz Frucht floral feinty
Wenig    wenig Sherry wenig Holz wenig Frucht wenig floral wenig
Spuren  Spuren von Torf Spuren von Sherry Spuren von Holz Spuren von Frucht Florale Spuren Spuren
  0.53 4.56 2.94 3.56 2.71 3.41
Finish
Eindruck

Bei 27 geschmacklichen Einschätzung(en)


Alle Einschätzungen

Reviews

Awards